Dysgrammatismus Therapie für Ihre Gesundheit

Dysgrammatismus Therapie – die besten Dysgrammatismus Therapie für jedermann. Bist auch du auf der Suche nach Dysgrammatismus Therapie und freust dich auf Homöopathie-Artikel? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Dysgrammatismus Therapie-Seite im Netz, die dabei hilft, Homöopathie zu kaufen und eben auch die Dysgrammatismus Therapie-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Dysgrammatismus Therapie kaufen – kein Problem mit alt-therapien.de

Wir sind kein Dysgrammatismus Therapie Testportal. Wenn du nach Homöopathie Testberichten und Erfahrungsberichten zu Homöopathie Produkte suchst, bist du bei anderen Portalen besser aufgehoben. Auch Dysgrammatismus Therapie-Preisvergleiche und Homöopathie Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um diese und eben auch Dysgrammatismus Therapie Vorschläge einfach zu finden.

Die Perfekte Suche – wie helfen wir beim Kauf?

Unsere riesige- Datenbank durchforstet zahlreiche Homöopathie Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen besten Shop, der eben auch Dysgrammatismus Therapie Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt das sie auf der Suche nach Homöopathie Produkte nur bei einem Dysgrammatismus Therapie Anbieter vorbeizuschaust, greifst du bei uns gleich auf Tausende zu und ersparst dir lange Recherchen bei der Homöopathie Suche.

Abseits der Dysgrammatismus Therapie-Produkte Bestellung. Iim Internet Homöopathie finden

Selbstverständlich gibt es auch beim Dysgrammatismus Therapie-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Laden zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Homöopathie Produkte, findet man sicher die richtigen Dysgrammatismus Therapie Ideen. Kommen wir nun zu unseren Dysgrammatismus Therapie – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Dysgrammatismus Therapie – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Dysgrammatismus Therapie Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der bei alt-therapien.de gelisteten Shops die passende Produktideen für Homöopathie aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf alt-therapien.de aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen das richtige Homöopathie finden wirst.

Kindlicher Grammatikerwerb und Dysgrammatismus
Die kindliche Sprachstörung Dysgrammatismus, von der gut sieben Prozent aller sprachauffälligen Kinder betroffen sind, hat in den letzten Jahren etliche Wissenschaftler/innen beschäftigt, ohne dass eine eindeutige Ursache für diese sprachsystematische Störung gefunden werden konnte. Es existiert derzeit auch noch kein Therapiekonzept, das alle Kinder ausreichend in ihrer Sprachentwicklung unterstützen könnte. Aus jahrelanger Erfahrung in der Arbeit mit dysgrammatisch sprechenden Kindern hat die Erlanger Logopädin Silke Kruse nun ein praxisnahes Therapiekonzept entwickelt, das aus der Gesamtentwicklung des Kindes abgeleitet ist. In ihrem Buch setzt sie sich mit den folgenden Fragen auseinander: - Welchen Einfluss hat die allgemeine kindliche Entwicklung auf den Grammatikerwerb? Gibt es einen Zusammenhang zwischen aussersprachlichen Entwicklungsmustern und Grammatikerwerbsmustern? - Stehen Kindern mit der Sprachstörung Dysgrammatismus solche Grundmuster zur Verfügung? - Wo und wann kann die Therapie am sinnvollsten entwicklungsfördernd eingreifen? - Behandelt die Sprachtherapie eine sprachspezifische oder eine allgemeine kindliche Entwicklungsstörung?
Dysgrammatismus. Die Verbstellung bei unauffälligen und dysgrammatischen Grammatikerwerb
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,7, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Sechs bis zehn Prozent der Vorschulkinder sind von einer Sprachentwicklungsstörung betroffen, was eine Auseinandersetzung mit abweichenden Spracherwerbsprozessen umso interessanter und auch notwendig macht. Besonders für Personen, die unmittelbar mit betroffenen Kindern in Kontakt treten könnten, insbesondere stellt es sich als hilfreich dar, sich mit Spracherwerbsstörungen, deren Diagnostik und Therapiemöglichkeiten zu befassen. In Bezug auf die Fragestellung meiner Arbeit sollen im ersten Teil zunächst die drei gängigsten Spracherwerbstheorien in Hinblick auf den Erwerb grammatischen Wissens untersucht werden. Für eine ausreichende Darstellung von wissenschaftlichen Studien und Stellungnahme zu den einzelnen Theorien bietet diese Arbeit keinen Raum. Hauptsächlich werde ich mich auf folgende Literatur beziehen: Gisela Klann-Delius bietet mit ihrem Band 'Spracherwerb' einen Überblick über die Geschichte der Spracherwerbsforschung, eine Einführung in die Problematik des Spracherwerbs, stellt verschiedene Erklärungsansätze vor und setzt sich mit neuesten Forschungsdiskussionen auseinander. Jürgen Dittmann beschreibt in seinem Buch 'Der Spracherwerb des Kindes. Verlauf und Störungen' ähnlich wie auch Gisela Szagun in 'Sprachentwicklung beim Kind. Ein Lehrbuch' und Harald Clahsen mit seinem Werk 'Spracherwerb in der Kindheit. Eine Untersuchung zur Entwicklung der Syntax bei Kleinkindern' den kindlichen Spracherwerb und verschiedene Spracherwerbstheorien. Darauffolgend soll der Erwerbsprozess der korrekten Verbstellung im Deutschen dargestellt werden. Der zweite Teil dieser Arbeit beinhaltet die kurze Darstellung der Spracherwerbsstörung 'Dysgrammatismus' und widmet sich daraufhin
Marion Hermann-Röttgen - Dysgrammatismus - Preis vom 01.03.2021 06:00:22 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 3, Label: K2-Verlag, Publisher: K2-Verlag, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 186, publicationDate: 2014-01-01, authors: Marion Hermann-Röttgen, languages: german, ISBN: 3037225084
Detlef Hansen - Spracherwerb und Dysgrammatismus - Preis vom 01.03.2021 06:00:22 h
Binding: Taschenbuch, Label: UTB, Stuttgart, Publisher: UTB, Stuttgart, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 249, publicationDate: 2003-01-01, authors: Detlef Hansen, languages: german, ISBN: 3825219496
Die Grammatik des Agrammatismus
Im Agrammatismus, einer Sprachstörung infolge einer Hirnschädigung, sind Wortstellung und Flexion beeinträchtigt. Diese Monographie legt eine empirische Studie zum Agrammatismus im Deutschen vor, die auf Spontansprachdaten und experimentell erhobenen Daten von elf Agrammatikern basiert. Im Zentrum der Studie steht die Frage, welche Komponenten der grammatischen Kompetenz im Agrammatismus geschädigt sind. Die Studie zeigt, daß im Bereich der Wortstellung keine qualitativen Unterschiede zu normalsprachlichen grammatischen Repräsentationen vorliegen. Die Stellung des Verbs wird im Agrammatismus wie im normalsprachlichen System von der Finitheit des Verbs und dem Satztyp (Haupt-/Nebensatz) abhängig gemacht. Argumente konnten topikalisiert und mit Objektkasus markiert werden. Selektive Beeinträchtigungen kennzeichnen dagegen den Bereich der Flexion. Die wesentlichen Ergebnisse sind: 1) das Default-Pluralflexiv -s ist geschädigt, die irregulären Pluralflexive sind erhalten; 2) die reguläre Partizipflexion ist erhalten, die irreguläre geringfügig beeinträchtigt; 3) die reguläre Kongruenzflexion ist beeinträchtigt, die irregulären Suppletivformen sind es jedoch nicht. Daß reguläre und irreguläre Flexionsformen vom Agrammatismus unterschiedlich betroffen werden, spricht dafür, daß sie auf verschiedenen kognitiven Prozessen basieren: Während reguläre Formen durch Affigierung gebildet werden, sind irreguläre Formen als Vollformen gespeichert. Die Relevanz dieser selektiven Defizite für die linguistische Theoriebildung wird diskutiert.
Deskription der Studie: 'Kindlicher Dysgrammatismus und Perspektivwechsel'
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Deutsche Philologie), Veranstaltung: Proseminar: Vom Schrei zum Genitiv - der kindliche Spracherwerb, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 4.1.3 Das Konzept der Distanzierung in der Persönlichkeitsentwicklung des Kindes: ...es wurde festgestellt, dass Sprache und der damit einhergehende richtige Gebrauch von Grammatik, erst glücken kann, wenn Kinder in der Lage sind, etwas über Dinge, die sich nicht in ihrer unmittelbaren Umgebung befinden, berichten können. Dieser Aspekt der Distanzierung tritt jedoch nicht nur im sprachlichen Bereich auf. In der persönlichen Entwicklung ist ein ähnlicher Vorgang zu beobachten, der sich nach Kruse (2000) als Schlüssel zur Grammatikentwicklung des Kindes entpuppt. 'Das Konzept der Distanzierung in der Persönlichkeitsentwicklung' stützt sich auf die um 1968 erschienende Studie: 'Symbiose und Individuation. Psychosen im frühen Kindesalter.' von Margaret S. Mahler. Im Konkreten zeigt sich der Distanzierungsprozess in der Loslösung vom Kind zu dessen Bezugsperson, der Mutter. ... Liegt in dieser entscheidenden Entwicklungsphase der Distanzierung, jedoch eine Störung vor, so kann dies nach Mahler (1968) zu auffälligen Verhaltensmerkmalen führen. Diese zeigen sich besonders in dem Mangel von körperlicher Koordination im Raum und dem fehlerhaften Gebrauch von Worten. Den Mangel an einer koordinierten und bewussten Fortbewegung stellt auch Kruse (2000) an einem untersuchtem Kind, das eine Sprachstörung aufweist, fest: 'Während Detlefs sprachtherapeutischer Behandlung fiel auf, dass er sich im Raum unsicher bewegte, so dass er sich häufig an Stühlen oder Tischen stieß. Auch mit Gegenständen, die regelmäßig umfielen, hantierte er ungeschickt.' (Kruse, 2000, S. 85) Es ist offensichtlich, dass in dem von Kruse (2000) angeführten Beispiel, dem untersuchtem Kind die Erkenntnis fehlt, dass nicht alle Gegenstände der Umwelt zum Selbst gehören und auch außerhalb des Ich's existieren können. Durch ein letzteres Beispiel soll diese fehlende Loslösung, auch im Mutter-Kind-Verhältnis porträtiert werden. Mahler (1968) beschreibt ein auffälliges Kind (Charlie), dass die Abgrenzung zwischen Sich und der Umwelt im Alter von drei Jahren nicht abgeschlossen hat: 'Stattdessen identifizierte er sich total mit seiner Mutter, [...] als sie ihm im Auto in den Kindergarten brachte, versehentlich einen Mann anfuhr, benahm er sich so, als ob er den Mann absichtlich verletzt hatte. Er weigerte sich, weiterzufahren: er hatte Angst, dass die Polizei ihn verhaften würde. Von da an bestand er darauf, eine dunkle Brille zu tragen, um sich dahinter zu verstecken.' ...
Autismus. Diagnose, Therapie und STEP-Programm
Zusammenfassung aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Zusammenfassung gibt einen Überblick zu den Beiträgen der Autoren Kanner, Asperger, Heller und Rett in den 'Leitlinien zu psychischen Störungen im Säuglings-, Kleinkind- und Vorschulalter (S2k)' der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie. Es werden die Symptomatik bei unterschiedlichen Autismusformen, die Prävalenz, Differentialdiagnosen, die Komorbidität, die Ätiologie sowie folgende Therapieverfahren (Medikamentöse Therapie, Verhaltenstherapie, TEACCH, TSF, Soziale Geschichten, ToM-Training, PECS, FC, ergänzende Maßnahmen, Floor-Time, Festhaltetherapie, häusliches Therapieprogramm, Videoberatung) aufgeführt. Anschliessend befasst sich die Arbeit mit Diagnoseverfahren.
Claudia Schlenck - Die Behandlung des schweren Agrammatismus: Reduzierte Syntax-Therapie (REST) - Preis vom 01.03.2021 06:00:22 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 1., Aufl., Label: Thieme, Publisher: Thieme, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 93, publicationDate: 1995-01-01, authors: Claudia Schlenck, Schlenck, Klaus J, Luise Springer, languages: german, ISBN: 313100181X
Grammatische Grundlagen für die Sprachtherapie-
Endlich ein Grammatikbuch für Sprachtherapeuten, das nicht mit Theorie langweilt, sondern praxisbezogenes Wissen vermittelt: - für die Analyse von Spontansprachproben - zur Unterstützung von Tests - für Verfahren der Grammatiktherapie. Grammatisches Basiswissen praxisorientiert und effizient, dabei kreativ und flexibel im therapeutischen Einsatz.
Autismus-Therapie in der Praxis
Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Autismus-Therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Facettenreich und anhand zahlreicher Falldarstellungen werden einzel- und gruppentherapeutische Methoden der Autismus-Therapiezentren in Deutschland dargestellt. Sie verbinden sich zu einem multimodalen therapeutischen Handeln auf einer klaren ethischen Grundlage. Darüber hinaus werden wichtige Praktiken der Arbeit mit dem Schul-, Familien- und Arbeitsumfeld geschildert. Ergänzend beschreibt eine Betroffene mit Asperger-Syndrom ihre Erfahrungen mit der Diagnose- und Versorgungssituation für Erwachsene. Eine rechtliche Einordnung der Autismus-Therapie, die Fachkräften und Eltern aufzeigt, auf welche Grundlagen sie sich bei der Beantragung der Therapie beziehen können, rundet die Artikelsammlung ab. Bei den Autoren des Bandes handelt es sich ausnahmslos um erfahrene Autismus-Experten.
Autismus-Therapie in der Praxis
Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Autismus-Therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Facettenreich und anhand zahlreicher Falldarstellungen werden einzel- und gruppentherapeutische Methoden der Autismus-Therapiezentren in Deutschland dargestellt. Sie verbinden sich zu einem multimodalen therapeutischen Handeln auf einer klaren ethischen Grundlage. Darüber hinaus werden wichtige Praktiken der Arbeit mit dem Schul-, Familien- und Arbeitsumfeld geschildert. Ergänzend beschreibt eine Betroffene mit Asperger-Syndrom ihre Erfahrungen mit der Diagnose- und Versorgungssituation für Erwachsene. Eine rechtliche Einordnung der Autismus-Therapie, die Fachkräften und Eltern aufzeigt, auf welche Grundlagen sie sich bei der Beantragung der Therapie beziehen können, rundet die Artikelsammlung ab. Bei den Autoren des Bandes handelt es sich ausnahmslos um erfahrene Autismus-Experten.
Autismus-Therapie in der Praxis
Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Autismus-Therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Facettenreich und anhand zahlreicher Falldarstellungen werden einzel- und gruppentherapeutische Methoden der Autismus-Therapiezentren in Deutschland dargestellt. Sie verbinden sich zu einem multimodalen therapeutischen Handeln auf einer klaren ethischen Grundlage. Darüber hinaus werden wichtige Praktiken der Arbeit mit dem Schul-, Familien- und Arbeitsumfeld geschildert. Ergänzend beschreibt eine Betroffene mit Asperger-Syndrom ihre Erfahrungen mit der Diagnose- und Versorgungssituation für Erwachsene. Eine rechtliche Einordnung der Autismus-Therapie, die Fachkräften und Eltern aufzeigt, auf welche Grundlagen sie sich bei der Beantragung der Therapie beziehen können, rundet die Artikelsammlung ab. Bei den Autoren des Bandes handelt es sich ausnahmslos um erfahrene Autismus-Experten.
Musiktherapie und Autismus
Das Hauptanliegen des Buches besteht in der Überprüfung der praktischen Anwendung unterschiedlicher Methoden der Leiborientierten Musiktherapie in der Musiktherapie bei Menschen mit Autismus. Dies geschieht auf der Grundlage einer Videoanalyse von sechs zufällig ausgewählten Videos. Die Leiborientierte Musiktherapie ist eine neue, noch weitgehend unbekannte Schule, die jedoch als neues Mitglied in das Orchester der Musiktherapie aufgenommen werden sollte. Was sie mitbringt, ist ein neues Grundverständnis auf der Basis der Phänomenologie und der Humanistischen Psychologie sowie eine Vielzahl neuer Methoden.
Kunsttherapie bei Autismus
Essay aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Kunstpädagogik, Note: 1,0, Katholische Hochschule Freiburg, ehem. Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, Sprache: Deutsch, Abstract: In dem vorliegenden Text habe ich mich mit den Fragen: 'Was ist Autismus überhaupt?', 'Wo kommt die Krankheit her?' und 'Welche Therapieformen gibt es?' beschäftigt. Da ich selbst eine Reiterin bin und später evtl. auch die Ausbildung zur Reittherapeutin machen möchte, bin ich im letzten Teil der Arbeit besonders auf die Aspekte der Heilpädagogischen Reittherapie eingegangen.
Brita Psychotherapie und Autismus - Preis vom 01.03.2021 06:00:22 h
Binding: Broschiert, Edition: 1., Aufl., Label: Dgvt-Verlag, Publisher: Dgvt-Verlag, medium: Broschiert, numberOfPages: 144, publicationDate: 2005-12-01, publishers: Brita Schirmer, languages: german, ISBN: 3871591467
Kinder mit Mutismus. Therapie und Förderung
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Warum ist eine Therapie bei Mutismus so wichtig? Viele Kinder leiden unter ihrem Schweigen und ihnen entgehen wichtige soziale Erfahrungen. Der Mutismus belastet das Lernen und die schulische Laufbahn erheblich. Auch dürfen die durch den Mutismus stark eingeschränkten Zukunftsaussichten Betroffener nicht aus dem Blick geraten, denn nicht jedes Kind überwindet seinen Mutismus vor Berufsbeginn selbstständig. Kinder haben i.d.R. einen natürlichen Kommunikationsdrang. Sie möchten ihre Gefühle mitteilen. Daran gilt es anzuknüpfen und dahin sollen sie zurückgeführt werden
Basisgrammatik DaF A1-B1
Niveau A1 bis B1 • Erklärungen und Beispiele in einfacher Sprache • deckt die Grammatikthemen der Niveaus A1-B1 ab • mit zahlreichen und vielfältigen Übungen • Lösungen am Ende des Buches • leichtes Auffinden eines Themas im Inhaltsverzeichnis, im Sachindex und im Wortindex • für das Selbststudium und den Unterricht • als Vorbereitung auf das Zertifikat B1 geeignet
Musiktherapie bei Menschen mit Autismus
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Hochschule Fulda, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist der Versuch auf die Fragen eine Antwort zu finden, in wieweit die Musiktherapie als Arbeitsmethode für Kinder/Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung hilfreich sein kann. Und wie sie auch diese Kinder/Menschen aus Ihren Stereotypien und der Isolation befreien und Alternativen für diese Defizite anbieten kann.
Em Übungsgrammatik
Niveau B1 bis C1 Die em Übungsgrammatik ist die ideale Ergänzung für Lernende, die mit dem Lehrwerk em neu arbeiten, aber auch lehrwerksunabhängig einsetzbar. Voraussetzungen: Grundstufenkenntnisse (obere Grundstufe). Zielgruppe: Lernende der Niveaustufen B1 bis C1. Lernziel: Vertiefung und Wiederholung der Grund- und Mittelstufengrammatik. Konzeption: Die em Übungsgrammatik vermittelt einen Überblick über die frequenten Phänomene der deutschen Grammatik. Durch den integrierten Lösungsschlüssel eignet sich die Übungsgrammatik sowohl zum Selbstlernen wie auch als Ergänzung im Unterricht. Jede Einheit ist als Doppelseite aufgebaut: Auf der linken 'Darstellungsseite' sind die Strukturen und Regeln des jeweiligen Phänomens zusammengefasst, immer von den Hauptschwierigkeiten und -fehlerquellen der Lernenden aus betrachtet. Daneben steht rechts eine 'Übungsseite' mit einem vielfältigen Übungsangebot. Darüber hinaus bringt dieser Aufbau eine Aufteilung des Stoffs in gleichmäßige Lernportionen mit sich. Es wird auf jeder Doppelseite nur so viel Stoff präsentiert, wie der Lerner in einer Unterrichts- bzw. Lernsequenz aufnehmen und verarbeiten kann. Die Übungen sind nach drei Schwierigkeitsstufen gestaffelt. Somit eignen sie sich für Lernende der oberen Grundstufe bzw. am Anfang der Mittelstufe ebenso wie für Lernende mit soliden Mittelstufenkenntnissen und solche, die sich auf eine Prüfung auf der Niveaustufe B2 oder C1 vorbereiten.
Alcon Air Optix for Astigmatismus
Die Air Optix for Astigmatismus  wird von Ciba Vision hergestellt. Air optix for Astigmatism  Linsen bieten einen hohen Tragekomfort auch bei langem täglichen Tragen, da dem Auge eine gute Sauerstoffzufuhr ermöglicht wird. Durch die glatte Gestaltung der Linsenoberfläche lagern sich kaum Proteine oder Lipide an der Linse ab. Auch Feuchtigkeit wird gut auf der Oberfläche gebunden sodass trockene Augen gut versorgt werden können. Die Air Optix for Astigmatism ist für Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) geeignet und gehört zur Air Optix-Familie . Boxeninhalt: 6 Linsen Basiskurve: 8,7 mm Linsenstärke:    0,00 dpt bis  +6,00 dpt im Abstand von 0,25 dpt  0,00 dpt bis   -6,00 dpt im Abstand von 0,25 dpt -6,50 dpt bis -10,00 dpt im Abstand von 0,50 dpt Zylinder: -0,75 dpt, -1,25 dpt, -1,75 dpt und -2,25 dpt Achse: 10° - 180° in 10°-Schritten Linsendurchmesser: 14,5 mm Die Air Optix for Astigmatismus Linsen müssen nach 30 Tagen gewechselt und erneuert werden.
Ali-Shah, Sayed Omar - Sufismus als Therapie - Preis vom 01.03.2021 06:00:22 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 1, Label: Peacock, Berlin, Publisher: Peacock, Berlin, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 278, publicationDate: 1997-10-01, authors: Ali-Shah, Sayed Omar, languages: german, ISBN: 3000019529
Systematische Übungsgrammatik
Die 'Systematische Übungsgrammatik' für die Sekundarstufe II beinhaltet neu einen einleitenden Basisteil zum Erlernen und Repetieren grundlegender sprachlicher Kenntnisse und Fertigkeiten. Neben der Grammatik der Wortarten, Satzlehre und Zeichensetzung bietet sie auch ein umfangreiches Übungsmaterial mit direktem Bezug zur Theorie sowie die Möglichkeit der Selbsteinschätzung durch Tests und Lösungen. Die attraktive Gestaltung ermöglicht ein rasches Zurechtfinden im Buch. Die Komplettgrammatik eignet sich für Gymnasien, für kaufmännische Berufsfachschulen, für die Erwachsenenbildung und für das Selbststudium. Sie kann auch ergänzend zu 'Erlebnis Sprache' eingesetzt werden.
Festhaltetherapie bei Kindern mit Autismus
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 2,0, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (Heilpädagogik), Veranstaltung: Heilpädagogische Handlungsformen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit der Mutter-und-Kind-Haltetherapie ('Forced Holding') nach Martha G. Welch und der Festhaltetherapie nach Jirina Prekop. Einschränkend zu der Betrachtung dieser Therapieformen und des möglichen Klientels werde ich mich auf Kinder mit Autismus beziehen, weil gerade sie nach den Verfechterinnen unter einer Kontaktstörung leiden und eher eine Bindung zu Gegenständen und unbelebten Dingen statt zu Menschen und vor allem ihren Eltern herstellen. Es ist mir wichtig, herauszukristallisieren, wie die Therapieform begründet wird, welche Möglichkeiten sie für Kinder mit Autismus und ihre Familien erschließt und wie Kritiker zu dieser Methode stehen und ob sie eine wirkliche Alternativmethode zu den vielen weiteren Therapieformen darstellt. Im Vorfeld werde ich Autismus und die drei häufigsten Formen kurz vorstellen. Auf den frühkindlichen Autismus gehe ich näher ein, da sich auch die Vertreter der Festhaltetherapien vorwiegend auf diese Form des Autismus beziehen. Ein wichtiges Element wird weiterhin die Bindungsfähigkeit autistischer Kinder zu ihren Eltern sein, denn diese ist ein wichtiger Aspekt dieser Arbeit. Nachdem die Festhaltetherapien nach Welch und Prekop vorgestellt wurden, werde ich zur Gegenüberstellung kurz auf die Argumentation der Kritiker dieser Methode eingehen, um aufzuzeigen, wie gegensätzlich die Stellungnahmen sind und welche Debatten noch bis heute ausgefochten werden. Zum Schluss wird sich ein Fazit entwickeln, dass einen Mittelweg versuchen wird und Möglichkeiten aufzeigt, wie die Therapieform vielleicht im Sinne der Kritiker und der Vertreter anwendbar werden könnte.
Green Line Basisgrammatik
Nachschlagen – Verstehen – Anwenden - Lern- und Nachschlagegrammatik mit dem gesamten Stoff der Sekundarstufe I – abgestimmt auf Green Line; einsetzbar ab Klasse 7 - Unterteilt in Basisniveau und ergänzendes Aufbauniveau - Leicht verständliche Erklärungen auf Deutsch - Praktische Tipps zu häufigen Fehlerquellen - Hinweise zu British/American English und schriftlicher/mündlicher Sprache - Aktivierende Check-in-Aufgaben für den Einstieg ins Grammatikthema - English summary fasst Regeln zusammen und führt an die Metasprache heran - Check-out-Aufgaben zur sofortigen Selbstkontrolle - Anhang mit Lernertypentest, Lernertypenaufgaben, Lösungen, Liste unregelmäßiger Verben, Erklärungen der grammatischen Begriffe und Register'
Sicher! Übungsgrammatik
Niveau B1 bis C1 - ideale Ergänzung zum Lehrwerk Sicher! - auch lehrwerksunabhängig einsetzbar - Vertiefung und Wiederholung der Grund- und Mittelstufengrammatik - Überblick über die frequenten Phänomene der deutschen Grammatik - Doppelseitenkonzept: links „Darstellungsseite“ mit Strukturen und Regeln, rechts „Übungsseite“ mit vielfältigem Übungsangebot - Betrachtung der Phänomene mit Bezug auf typische Schwierigkeiten - gleichmäßige Lernportionen - Übungen nach drei Schwierigkeitsstufen gestaffelt - separater Lösungsschlüssel in Buchmitte geklammert beigelegt - geeignet für den Einsatz im Unterricht und das Selbststudium zu Hause
Die Turbo-Übungsgrammatik
Trainingskurs zur differenzierten Förderung Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund machen beim Sprechen oft viele phonetische und grammatikalische Fehler und sind beim Schreiben häufig überfordert. Dieser Band führt systematisch und konsequent in die Grammatik der deutschen Sprache ein, erweitert den passiven und aktiven Wortschatz, fördert und fordert Eigenaktivität und selbstständiges und eigenverantwortliches Lernen. Systematisch geübt, trainiert und wiederholt werden u.a. der Gebrauch von Verben, die Deklination von Substantiven und Adjektiven, die Regeln der Satzstellung, das Perfekt, Satzkonstruktionen, Präpositionen und der Gebrauch bestimmter Satzmuster. Trainingsangebote zur Inhaltsangabe, zur Personen- und Vorgangsbeschreibung und Bildergeschichten nehmen die Inhalte des Regelunterrichts auf und helfen bereits bekannte Vokabel- und Strukturkenntnisse in mündlicher und schriftlicher Form anzuwenden und zu erweitern. Der Trainingskurs kann auch hervorragend zur Differenzierung eingesetzt werden, so kann jeder Schüler oder eine Gruppe an dem Kapitel arbeiten, das dem jeweiligen Bedürfnisstand entspricht. Mit einem umfangreichen Lösungsteil für alle Aufgaben und Übungen.
Green Line Basisgrammatik
Zur Lern- und Nachschlagegrammatik passendes Arbeitsheft mit einer Vielzahl an abwechslungsreichen Übungsmöglichkeiten zu allen Themen. Spezielle auf verschiedene Lernertypen zugeschnittene Lernaufgaben stellen sicher, dass auch weniger grammatikorientierte Lernende Erfolgserlebnisse erzielen.'
Russische Übungsgrammatik - Grammatika s radostju
Die vorliegende 'Übungsgrammatik mit Spaß' besteht aus zwei Teilen: Aus einem Übungsteil, der allen Lernenden der russischen Sprache auf dem Niveau A1-A2 hilft, Ihre Grammatik-Kenntnisse durch Drillübungen zu festigen (ein Lösungsschlüssel ist im Buch enthalten). Im zweiten Teil, dem Grammatik-Krimi, sorgt ein spannend geschriebener Kurztext für Abwechslung und Lernspaß beim Lösen der integrierten Fragen.
Kunst ist Therapie - Kubismus Maske
Maske. Pop Art Style art therapy slogan with framed famous colorful cubism painting design. Start your own art gallery, here is step on. Enjoy, Art is Therapy!. Design & Illustration & Malerei & Mixed Media. Von ShineEyePirate. art is therapy, art...
Grammatische Perspektiven. Konstruktionsgrammatik im Vergleich mit generativer Grammatik
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Zahn der Zeit hinterließ im 20. Jahrhundert deutliche Spuren in sprachwissenschaftlicher Hinsicht. Zwar befassten sich schon zu vorchristlichen Epochen Dichter, Denker und Philosophen mit Schrift und Sprache, doch entfaltete sich gerade in den Dekaden vor der Jahrtausendwende eine ganze Reihe systematischer Grundsätze zur Sprachbeschreibung. Brächte es von diesen zumindest eine Grammatik fertig, Sprachen ganzheitlich und lückenlos zu beschreiben, erübrigten sich die anderen dann demzufolge nicht? Sich dieses Gedankens besinnend erscheint es lohnenswert zwei Grundgerüste von Grammatiken genauer in Augenschein zu nehmen, zum einen die Strömung der Generativen Grammatik und zum anderen die Familie der Konstruktionsgrammatik. Die dabei zu beachtenden Leitfragen konstituieren sich daraus, inwiefern beide Systeme einer konfrontierenden Gegenüberstellung Paroli bieten können. Sind die Sprachlehren in der Lage, künftig nebeneinander konfliktfrei zu bestehen oder ist bereits abzusehen, ob sich über kurz oder lang eine der beiden Konzeptionen inhaltlich durchsetzen wird?Es bietet sich für den Vergleich eine chronologische Vorgehensweise an, welche die jeweiligen Leitmotive und Entwicklungen in einem historischen Rahmen verbildlichen soll. Folgendermaßen strukturiert sich der Aufbau zunächst in eine thematische Annäherung, gefolgt von dem Versuch, die einzelnen Phasen der Grammatiken getrennt voneinander zu charakterisieren und mündet schließlich im eigentlichen Vergleich. Sofern es die Ergebnisse der Überlegungen zulassen, soll der Vorstoß einer Prognose gewagt werden.