Ressourcen Therapie für Ihre Gesundheit

Ressourcen Therapie – die besten Ressourcen Therapie für jedermann. Bist auch du auf der Suche nach Ressourcen Therapie und freust dich auf Homöopathie-Artikel? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Ressourcen Therapie-Seite im Netz, die dabei hilft, Homöopathie zu kaufen und eben auch die Ressourcen Therapie-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Ressourcen Therapie kaufen – kein Problem mit alt-therapien.de

Wir sind kein Ressourcen Therapie Testportal. Wenn du nach Homöopathie Testberichten und Erfahrungsberichten zu Homöopathie Produkte suchst, bist du bei anderen Portalen besser aufgehoben. Auch Ressourcen Therapie-Preisvergleiche und Homöopathie Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um diese und eben auch Ressourcen Therapie Vorschläge einfach zu finden.

Die Perfekte Suche – wie helfen wir beim Kauf?

Unsere riesige- Datenbank durchforstet zahlreiche Homöopathie Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen besten Shop, der eben auch Ressourcen Therapie Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt das sie auf der Suche nach Homöopathie Produkte nur bei einem Ressourcen Therapie Anbieter vorbeizuschaust, greifst du bei uns gleich auf Tausende zu und ersparst dir lange Recherchen bei der Homöopathie Suche.

Abseits der Ressourcen Therapie-Produkte Bestellung. Iim Internet Homöopathie finden

Selbstverständlich gibt es auch beim Ressourcen Therapie-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Laden zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Homöopathie Produkte, findet man sicher die richtigen Ressourcen Therapie Ideen. Kommen wir nun zu unseren Ressourcen Therapie – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Ressourcen Therapie – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Ressourcen Therapie Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der bei alt-therapien.de gelisteten Shops die passende Produktideen für Homöopathie aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf alt-therapien.de aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen das richtige Homöopathie finden wirst.

Psychotherapie im Dialog - Resilienz und Ressourcen
Ein Thema, viele Perspektiven - aus Sicht unterschiedlicher Therapierichtungen und Berufsgruppen - dargestellt anhand ausführlicher Einzelfälle Blick über den Tellerrand - Nutzen Sie Wissen und Erfahrung aus den verschiedenen Therapierichtungen - Integrieren Sie die vielfältigen Anregungen in Ihre Praxis
Psychotherapie im Dialog - Resilienz und Ressourcen
Ein Thema, viele Perspektiven - aus Sicht unterschiedlicher Therapierichtungen und Berufsgruppen - dargestellt anhand ausführlicher Einzelfälle Blick über den Tellerrand - Nutzen Sie Wissen und Erfahrung aus den verschiedenen Therapierichtungen - Integrieren Sie die vielfältigen Anregungen in Ihre Praxis
Ressourcenaktivierung mit Hypnotherapie
Christoph Mahr vermittelt einen umfassenden Überblick über Ressourcen und deren Bedeutung für die Psychotherapie. Er erläutert, wie wichtig eine ressourcenorientierte Grundhaltung insbesondere bei hypnotherapeutischen Prozessen ist, welche Ressourcen zur Verfügung stehen und wie sich diese im Rahmen der Therapie nutzen lassen. Das Essential enthält einen theoretischen Teil, in welchem unter anderem die moderne Hypnose mit ihrer Leitfigur Milton H. Erickson und die von ihm abgeleiteten Methoden vorgestellt werden, sowie einen praktischen Teil mit strukturierten und detailliert beschriebenen Handlungsanleitungen zur Aktivierung von Ressourcen.
Ressourcenorientierte Beratung und Therapie
Wer Beratung oder Psychotherapie in Anspruch nimmt, ist oft auf seine Schwächen und Probleme fixiert, die er loswerden will. Weitaus zielführender kann es sein, die eigenen Stärken und Ressourcen zu erkunden und zu fördern. Wie können Fachleute in Beratung und Therapie KlientInnen bei der Suche nach ihren individuellen Möglichkeiten helfen? Der Autor trägt geeignete Methoden aus dem lösungsfokussierten Ansatz, der Resilienzforschung, der Motivierenden Gesprächsführung und dem Case Management zu einem praktischen Leitfaden zusammen. Mit 27 Arbeitsblättern lassen sich Defizite hinterfragen, Stärken fördern und konstruktive Lösungen erarbeiten. Zahlreiche Fallbeispiele veranschaulichen, wie die Methoden in der Praxis funktionieren.
Ressourcenaktivierung in der Psychotherapie
Ressourcenaktivierung in der Psychotherapie wird störungs- und therapieschulenübergreifend inzwischen als wichtiger Wirkfaktor von Psychotherapie anerkannt. Ergänzend zur Veränderung von Problemanteilen geht es darum, günstige Reaktionsmuster des Patienten kooperativ für den therapeutischen Prozess und die Problembewältigung zu nutzen. Im Mittelpunkt stehen also die bereits beim Patienten vorhandenen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Dieser Band zeigt Grundhaltungen, diagnostische Strategien und Interventionsmethoden zur Ressourcenaktivierung auf. Die in diesem Band verfolgte ressourcenorientierte Perspektive stellt die vorhandenen Möglichkeiten, Eigenheiten, Fähigkeiten und Fertigkeiten von Patienten in den Mittelpunkt der Betrachtung und versucht, sie systematisch für den Veränderungsprozess in der Psychotherapie zu nutzen. Der Band beschreibt das Wirkprinzip der Ressourcenaktivierung, liefert ein Rahmenmodell für die Aktivierung und Nutzung von Ressourcen und gibt Hinweise zur Diagnostik sowie zur ressourcenorientierten Beziehungsgestaltung. Mittels Fallbeispielen werden störungsübergreifende Strategien und Methoden zur Ressourcenaktivierung vorgestellt, die in verschiedenen Phasen der therapeutischen Arbeit genutzt werden können. Neben diesen ressourcenorientierten Basisinterventionen wird exemplarisch veranschaulicht, wie klassische kognitiv-verhaltenstherapeutische Methoden ressourcenorientiert interpretiert werden können. Ein abschließender Überblick über die empirische Forschung zur Ressourcenaktivierung ermöglicht die Einschätzung des Potenzials ressourcenorientierten Arbeitens in Psychotherapie und Beratung.
Ressourcenaktivierung in der Psychotherapie
Ressourcenaktivierung in der Psychotherapie wird störungs- und therapieschulenübergreifend inzwischen als wichtiger Wirkfaktor von Psychotherapie anerkannt. Ergänzend zur Veränderung von Problemanteilen geht es darum, günstige Reaktionsmuster des Patienten kooperativ für den therapeutischen Prozess und die Problembewältigung zu nutzen. Im Mittelpunkt stehen also die bereits beim Patienten vorhandenen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Dieser Band zeigt Grundhaltungen, diagnostische Strategien und Interventionsmethoden zur Ressourcenaktivierung auf. Die in diesem Band verfolgte ressourcenorientierte Perspektive stellt die vorhandenen Möglichkeiten, Eigenheiten, Fähigkeiten und Fertigkeiten von Patienten in den Mittelpunkt der Betrachtung und versucht, sie systematisch für den Veränderungsprozess in der Psychotherapie zu nutzen. Der Band beschreibt das Wirkprinzip der Ressourcenaktivierung, liefert ein Rahmenmodell für die Aktivierung und Nutzung von Ressourcen und gibt Hinweise zur Diagnostik sowie zur ressourcenorientierten Beziehungsgestaltung. Mittels Fallbeispielen werden störungsübergreifende Strategien und Methoden zur Ressourcenaktivierung vorgestellt, die in verschiedenen Phasen der therapeutischen Arbeit genutzt werden können. Neben diesen ressourcenorientierten Basisinterventionen wird exemplarisch veranschaulicht, wie klassische kognitiv-verhaltenstherapeutische Methoden ressourcenorientiert interpretiert werden können. Ein abschließender Überblick über die empirische Forschung zur Ressourcenaktivierung ermöglicht die Einschätzung des Potenzials ressourcenorientierten Arbeitens in Psychotherapie und Beratung.
Ressourcen aktivieren in Psychotherapie und Beratung
Eine zentrale Rolle in der Therapie spielen die Ressourcen der Klienten, die zur Lösungsfindung und zum Aufbau von Zuversicht beitragen. Dieses Kartenset besteht aus 116 verschiedenen Ressourcen oder besonderen Eigenschaften, aus denen die Klienten diejenigen auswählen, die zur Lösung ihrer spezifischen Problemlage hilfreich sind. Diese unkomplizierte und direkte Form der therapeutischen Ressourcenaktivierung kann als »Spiel« für Kinder und Familien aufbereitet werden oder ist als Therapieinstrument für Erwachsene einsetzbar. Die Psychotherapie hat sich in den letzten Jahren immer deutlicher weg von der Problem- und hin zur Lösungsorientierung bewegt. Auch das vorliegende Kartenset will dazu beitragen, in der Therapie auf Ressourcen zu fokussieren: Anhand der Karten wählen die Klienten die Ressourcen aus, die sie für die Lösung ihres Problems am wichtigsten halten (z. B. »Zuneigung zeigen«, »Verantwortung übernehmen«, »Mut zu Neuem«). Die ausgewählten Karten werden dann im Hinblick auf die Zielfindung priorisiert und gemeinsam besprochen. Unterschiedliche Farben der Karten ermöglichen dabei eine schnelle, klare Übersicht, welche Art von Ressourcen (Emotionen, Kreativität, Ausdauer etc.) in der jeweiligen Situation zentral ist. Dank der jahrelangen therapeutischen Erfahrung des Autors erfasst das Set eine ungemeine Vielfalt an Ressourcen.
BNW Alle Ressourcen Maske
Maske. The legendary line-up from the board game sensation.. Design & Illustration & Digitale Kunst. Von adamkenney. catan, hex, settlers, resources, wood, wheat, brick, sheep, ore, geek, board, game, games, gamer, fun, dice, rolling, mayfair, map,...
Alle Ressourcen Maske
Maske. The legendary line-up from the board game sensation.. Design & Illustration & Digitale Kunst. Von adamkenney. catan, hex, settlers, resources, wood, wheat, brick, sheep, ore, geek, board, game, games, gamer, fun, dice, rolling, mayfair, map,...
Therapie-Tools Ressourcenmalbuch für Kinder und Jugendliche
Kinder und Jugendliche können sich oft leichter mit Malstiften ausdrücken als mit Worten. Das kann man therapeutisch nutzen: In Krisen und Problemsituationen ist es wichtig, dass sie sich auf ihre eigenen Ressourcen besinnen, sie aktivieren oder entwickeln. Jede der ansprechenden 194 Vorlagen steht für eine leicht einsetzbare Ressourcenübung. Sie enthalten, sofern erforderlich, eine konkrete Anleitung oder Aufgabenstellung und sind den unterschiedlichen sprachlichen, kognitiven, emotionalen und sozialen Entwicklungsständen der Kinder und Jugendlichen angepasst. So findet sich für fast jede Therapiestunde und Situation immer genau die richtige Vorlage. Aus dem Inhalt: Ressourcen-Diagnostik • Personen-Ressourcen • Umweltressourcen • Schwierige Zeiten • Ziele • Habit Tracker • Techniken und Methoden
Therapie-Tools Ressourcenmalbuch für Kinder und Jugendliche
Kinder und Jugendliche können sich oft leichter mit Malstiften ausdrücken als mit Worten. Das kann man therapeutisch nutzen: In Krisen und Problemsituationen ist es wichtig, dass sie sich auf ihre eigenen Ressourcen besinnen, sie aktivieren oder entwickeln. Jede der ansprechenden 194 Vorlagen steht für eine leicht einsetzbare Ressourcenübung. Sie enthalten, sofern erforderlich, eine konkrete Anleitung oder Aufgabenstellung und sind den unterschiedlichen sprachlichen, kognitiven, emotionalen und sozialen Entwicklungsständen der Kinder und Jugendlichen angepasst. So findet sich für fast jede Therapiestunde und Situation immer genau die richtige Vorlage. Aus dem Inhalt: Ressourcen-Diagnostik . Personen-Ressourcen . Umweltressourcen . Schwierige Zeiten . Ziele . Habit Tracker . Techniken und Methoden
Alle Ressourcen Tasche
Weicher Einkaufsbeutel aus Polyester-Canvas. Beidseitig komplett bedruckt. Mit Innenfutter zur zusätzlichen Verstärkung. Erhältlich in drei Größen. The legendary line-up from the board game sensation.. Design & Illustration & Digitale Kunst. Von...
BNW Alle Ressourcen Socken
Superweiche, komplette bedruckte Socken mit extra Sohlenpolsterung. Passend für Männer und Frauen. The legendary line-up from the board game sensation.. Design & Illustration & Digitale Kunst. Von adamkenney. catan, hex, settlers, resources, wood,...
Alle Ressourcen Socken
Superweiche, komplette bedruckte Socken mit extra Sohlenpolsterung. Passend für Männer und Frauen. The legendary line-up from the board game sensation.. Design & Illustration & Digitale Kunst. Von adamkenney. catan, hex, settlers, resources, wood,...
Ressourcen-Memo
Memo-Spiele sind sehr beliebt. Deshalb lassen sie sich sehr gut zur Ressourcen-Arbeit in der Psychotherapie einsetzen, denn viele Kinder und Jugendliche nutzen und kennen ihre eigenen Ressourcen kaum. Mit diesem Memo-Spiel ist ein spielerischer Einstieg in die verschiedensten Ressourcen/-themen möglich: • am Beginn der Therapie als Einstieg • zur Stabilisierung vorhandener Ressourcen • zur Erörterung und Auswahl möglicher Ressourcen • als schöner Ausstieg aus der Therapiestunde Die schönen Bilder auf den Karten eröffnen den Patient_innen einen neuen Blick auf ihre Möglichkeiten!
Auf die Ressourcen kommt es an
Ressourcenaktivierung wirkt sich positiv auf das Therapiegeschehen aus! Leider ist für Patienten häufig der Blick auf ihre Ressourcen verstellt: Ressourcen können so nicht ihre Kraft für den Genesungsprozess entfalten, sondern schlummern als 'ungenutztes' Potenzial eigener Fähigkeiten und Möglichkeiten. In der ressourcenorientierten Therapie lernen Patienten, einen Zugang zu ihren Ressourcen (wieder-) zu erlangen. Ressourcenaktivierung trägt so dazu bei, das Wohlbefinden von Patienten zu fördern und störungsbezogene Problemlöseprozesse zu verbessern. Nach einer kurzen Einführung in den wissenschaftlichen Hintergrund der Ressourcenaktivierung beschreibt der Praxisleitfaden für jede Therapiephase verschiedene Interventionen zur Ressourcenaktivierung und veranschaulicht diese anhand von zahlreichen Praxisbeispielen. Es werden u.a. Interventionen zur ressourcenorientierten Therapieplanung, zur Aktivierung aktuell verfügbarer Ressourcen und verschütteter Ressourcen, zur Ressourcenaktivierung am Therapieende sowie zur ressourcenorientierten Gestaltung von Therapiesitzungen vorgestellt. Ausführlich wird auch auf die 'Verzahnung' von ressourcenorientierten und störungsbezogenen Interventionen in der verhaltenstherapeutischen Arbeit eingegangen. Zahlreiche Arbeitsmaterialien, die auf der beiliegenden CD-ROM zur Verfügung gestellt werden, unterstützen die Umsetzung der Interventionen in der psychotherapeutischen Praxis.
Auf die Ressourcen kommt es an
Ressourcenaktivierung wirkt sich positiv auf das Therapiegeschehen aus! Leider ist für Patienten häufig der Blick auf ihre Ressourcen verstellt: Ressourcen können so nicht ihre Kraft für den Genesungsprozess entfalten, sondern schlummern als 'ungenutztes' Potenzial eigener Fähigkeiten und Möglichkeiten. In der ressourcenorientierten Therapie lernen Patienten, einen Zugang zu ihren Ressourcen (wieder-) zu erlangen. Ressourcenaktivierung trägt so dazu bei, das Wohlbefinden von Patienten zu fördern und störungsbezogene Problemlöseprozesse zu verbessern. Nach einer kurzen Einführung in den wissenschaftlichen Hintergrund der Ressourcenaktivierung beschreibt der Praxisleitfaden für jede Therapiephase verschiedene Interventionen zur Ressourcenaktivierung und veranschaulicht diese anhand von zahlreichen Praxisbeispielen. Es werden u.a. Interventionen zur ressourcenorientierten Therapieplanung, zur Aktivierung aktuell verfügbarer Ressourcen und verschütteter Ressourcen, zur Ressourcenaktivierung am Therapieende sowie zur ressourcenorientierten Gestaltung von Therapiesitzungen vorgestellt. Ausführlich wird auch auf die 'Verzahnung' von ressourcenorientierten und störungsbezogenen Interventionen in der verhaltenstherapeutischen Arbeit eingegangen. Zahlreiche Arbeitsmaterialien, die auf der beiliegenden CD-ROM zur Verfügung gestellt werden, unterstützen die Umsetzung der Interventionen in der psychotherapeutischen Praxis.
Poster Ressourcen in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Die Nutzung von Ressourcen ist einer der wichtigsten Bestandteile der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Das farbenfroh und ansprechend gestaltete Plakat hilft, den enormen Nutzen ganz unterschiedlicher Ressourcenbereiche gezielt zu vermitteln. Durch ihre Gestaltung werden Kinder und Jugendliche besonders angesprochen. An der Praxiswand oder auf dem Flipchart-Ständer kann es zum festen Bestandteil der therapeutischen Arbeit werden und sowohl im Rahmen der Psychoedukation als auch im Verlauf des therapeutischen Prozesses optimal genutzt werden. Das Material ist für Kinder und Jugendliche ab ca. 6 Jahren bis zum jungen Erwachsenen geeignet. In der Sammelmappe befinden sich neben dem Poster Erklärungen, Handlungsanweisungen und konkrete Formulierungshilfen für die patientenorientierte Ressourcenarbeit und 11 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen. Alle Arbeitsblätter sind auch als Download verfügbar.
Ressourcen für Mütter
Auch inmitten der größten Stürme der Mutterschaft können wir zu innerer Ruhe und Zufriedenheit finden.  Trotz starker Rückenschmerzen, nach zahllosen schlaflosen Nächten oder sogar im Angesicht der nahenden Geburt ist es möglich, unseren Geist zu beruhigen, mit Stress und schwierigen Stimmungen umzugehen und offen für die schönen Augenblicke und tiefen Freuden zu sein, die das Muttersein mit sich bringt. Schwanger sein, ein Kind zur Welt bringen und Mutter sein ist eine der größten Herausforderungen des Lebens. Achtsamkeit ist eine gute Methode, den Fragen und dem Gefühlschaos mit Ausgeglichenheit und Selbstliebe zu begegnen, und zeigt uns, wie wir unserem Baby offenen Auges und offenen Herzens begegnen können. Cassandra Vieten, familienerprobte Mutter und Psychologin, bringt uns mit Humor und Mitgefühl und anhand alltagsnaher Übungen und wirkungsvoller Tipps immer wieder zu uns selbst und unserem Baby zurück. Denn um eine gute Mutter zu sein, müssen wir keine andere werden – wir sind gut, so, wie wir sind.
BNW Alle Ressourcen Frauen T-Shirt
Tailliertes und weiches Slim Fit T-Shirt mit Rundhalsausschnitt. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXL. The legendary line-up from the...
Alle Ressourcen Frauen T-Shirt
Tailliertes und weiches Slim Fit T-Shirt mit Rundhalsausschnitt. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXL. The legendary line-up from the...
Ressourcen Frauen T-Shirt
Tailliertes und weiches Slim Fit T-Shirt mit Rundhalsausschnitt. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXL. An Age of Empires motif.....
Keine Ressourcen Frauen T-Shirt
Tailliertes und weiches Slim Fit T-Shirt mit Rundhalsausschnitt. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXL. Tired of hearing people use...
Ressource und Heilkraft des Glaubens in der Psychotherapie
Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,6, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Institut für Caritaswissenschaft und Christliche Sozialarbeit), 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ressource und Heilkraft des Glaubens in der Psychotherapie Eine empirische Fallstudie mit 3 katholischen Patientinnen nach erfolgter spiritueller hypnosetherapeutischer Behandlung und autotherapeutisch praktizierter Selbstentspannung mit positiven Suggestionen. Immer mehr Menschen in Deutschland leiden an seelischen Störungen(1) unterschiedlichster Art, wie z.B. mangelndes Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl, Probleme in der Partnerschaft und suchen Hilfe in einer psychotherapeutischen Behandlung. Wie aktuell ist doch der bereits von der Hl. Teresa von Avila in damaliger Zeit im Mittelalter konstatierte gesellschaftliche Befund, auf den die Hl. Edith Stein nachfolgend Bezug nimmt, daß es merkwürdig sei, daß jemand sein eigenes Haus [ sein Seelenhaus, d.V.] nicht kenne: '...tatsächlich sind viele Seelen ¿so krank und mit äußerlichen Dingen sich so zu beschäftigen gewohnt..., daß es ihnen unmöglich scheint, in ihr Inneres einzukehren.¿ So haben sie es verlernt, zu beten.' (2) Neben einer professionellen Psychotherapie suchen viele seelisch leidenden Menschen Hilfe durch die Lektüre von Lebenshilfebüchern, deren Angebot auf dem Büchermarkt in den vergangenen Jahren enorm gewachsen ist. Diese Lebenshilfebücher bieten häufig eine Hilfe zur Selbsthilfe an, nach der Leidende suchen. Unabhängig von der Vielfalt dieser Literatur gibt es eine spezifische Richtung, welche oft als 'Positives Denken' bezeichnet wird und mit Autoren wie Dr. Joseph Murphy(3), Erhard F. Freitag(4), Norman V. Peale(5), Dale Carnegy(6) u.a. verbunden wird. [...] ______ (1) Nach dem Bericht über die Lage der Psychiatrie in der BRD- Zur psychiatrischen und psychotherapeutischen/Psychosomatischen Versorgung der Bevölkerung (Psychiatrie-Enquete 1975) hat jeder dritte Bundesbürger eine psychische Krankheit durchgemacht oder leidet daran, 10-20% suchen einen Arzt wegen psychischer Krisen oder Krankheiten pro Jahr auf; zit. n. Pompey, ders. (Hg.), in: Caritas, Das menschliche Gesicht des Glaubens, Studien zur Theologie und Praxis der Caritas und Sozialen Pastoral, Bd. 10, Würzburg, echter, 1997, Der leidende Mensch und die Solidarität der [...] (2) Zit. n. Edith Stein, Im verschlossenen Garten der Seele, Freiburg, Herder, 1998, 53. (3) Murphy, Joseph, Die Macht Ihres Unterbewußtseins, 36. Aufl., Genf, Ariston, 1986. (4) Freitag, Erhard F., Kraftzentrale Unterbewußtsein, München, Goldmann, 1998. (3) Peale, Norman Vincent, Die Kraft des positiven Denkens, Bergisch Gladbach: Bastei/Lübbe, 1986. [...]
Astrid Lampe - Mit beiden Augen sehen: Leid und Ressourcen in der Psychotherapie - Preis vom 26.02.2021 06:01:53 h
Binding: Broschiert, Edition: 1., Aufl., Label: Klett-Cotta, Publisher: Klett-Cotta, medium: Broschiert, numberOfPages: 231, publicationDate: 2013-03-14, publishers: Astrid Lampe, Peer Abilgaard, Klaus Ottomeyer, languages: german, ISBN: 3608891382
Das Ressourcenbuch
Die Autoren beschreiben anschaulich und praxisnah, wie eine ressourcenfokussierte Grundhaltung die Behandlung verschiedener Störungsbilder positiv beeinflusst. Die Orientierung an den Selbstheilungskräften beginnt mit der ersten Therapiestunde und bereichert alle Behandlungsphasen. Ressourcenaktivierung gilt als eine der wichtigsten Wirkfaktoren in der Psychotherapie. Wie eine konsequent an den Selbstheilungskräften orientierte Behandlung in Klinik oder Praxis aussehen kann, beschreiben die Autoren an vielen Praxisbeispielen. Die zentrale Konzeptidee ist, die individuelle Ressourcensuche und -aktivierung von der ersten Therapiestunde an einzusetzen und durch alle Behandlungsphasen fortzuführen. Viel Aufmerksamkeit ist den methodischen Fragen gewidmet: Wie funktioniert Ressourcendiagnostik genau? Was leisten spezielle Fragebögen? Welche Ressourcenart hilft wann? Zahlreiche Übungen aus dem lösungsorientiert- systemischen Kontext und neue Ressourcenübungen gewährleisten den großen Nutzen für Patientinnen und Patienten. Dieses Buch richtet sich an: - Ärztliche und Psychologische PsychotherapeutInnen - Mitarbeitende in psychosozialen Berufen wie z. B. Sozial- und HeilpädagogInnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen
Ressourcen stärken
Jährlich sterben in Deutschland ungefähr 5.000 Kinder an lebensverkürzenden, sogenannten letalen Erkrankungen. Die betroffenen Eltern wissen um den kommenden Tod ihres Kindes und müssen mit dieser Belastung leben. Was kann diese Eltern trösten und motivieren? Was gibt ihnen Kraft? Woran orientieren sie sich? Welche Gefühle, Gedanken und Verhaltensweisen sind für sie religiös hilfreich? Diesen Fragen geht Jula Elene Well nach. Sie führt zunächst soziologisch, religionspsychologisch und praktisch-theologisch in das Thema ein, um sich dann auf das empirische Herzstück der Studie, die Interviews mit betroffenen Eltern, zu konzentrieren. Dabei gelingt es, ein äußerst reichhaltiges empirisches Material differenziert zu erschließen, zu deuten und für die poimenische Diskussion fruchtbar zu machen. Darüber hinaus werden wichtige Impulse für die Gottesbilddiskussion und die Frage nach dem Sinn bzw. der Sinnlosigkeit von Leiden und Krankheit gegeben.
Das Ressourcenbuch
Die Autoren beschreiben anschaulich und praxisnah, wie eine ressourcenfokussierte Grundhaltung die Behandlung verschiedener Störungsbilder positiv beeinflusst. Die Orientierung an den Selbstheilungskräften beginnt mit der ersten Therapiestunde und bereichert alle Behandlungsphasen. Ressourcenaktivierung gilt als eine der wichtigsten Wirkfaktoren in der Psychotherapie. Wie eine konsequent an den Selbstheilungskräften orientierte Behandlung in Klinik oder Praxis aussehen kann, beschreiben die Autoren an vielen Praxisbeispielen. Die zentrale Konzeptidee ist, die individuelle Ressourcensuche und -aktivierung von der ersten Therapiestunde an einzusetzen und durch alle Behandlungsphasen fortzuführen. Viel Aufmerksamkeit ist den methodischen Fragen gewidmet: Wie funktioniert Ressourcendiagnostik genau? Was leisten spezielle Fragebögen? Welche Ressourcenart hilft wann? Zahlreiche Übungen aus dem lösungsorientiert- systemischen Kontext und neue Ressourcenübungen gewährleisten den großen Nutzen für Patientinnen und Patienten.   Dieses Buch richtet sich an: - Ärztliche und Psychologische PsychotherapeutInnen - Mitarbeitende in psychosozialen Berufen wie z. B. Sozial- und HeilpädagogInnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen
Ulrike Willutzki - Ressourcenaktivierung in der Psychotherapie - Preis vom 26.02.2021 06:01:53 h
Binding: Broschiert, Edition: 1, Label: Hogrefe Verlag, Publisher: Hogrefe Verlag, medium: Broschiert, numberOfPages: 95, publicationDate: 2013-07-01, authors: Ulrike Willutzki, Tobias Teismann, languages: german, ISBN: 3801721302
Ressourcen erhalten
Rund eine Million Menschen in Deutschland leiden an Demenz. Die enorme Herausforderung dieser Krankheit für unser Gesundheitssystem und unsere Gesellschaft ist nur zu bewältigen, wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen. Das möchte die Initiative «Gemeinsam für ein besseres Leben mit Demenz» der Robert Bosch Stiftung erreichen. In sieben Werkstätten haben rund 80 Vertreter aus Politik und Verwaltung und von Angehörigenorganisationen gemeinsam mit Wissenschaftlern und Praktikern aus Medizin,Pflege und anderen Disziplinen über die zentralen Probleme des Lebens mit Demenz diskutiert. Die sieben Berichte der Werkstätten fassen das jeweilige Thema zusammen, greifen gute Ansätze in der Praxis auf und geben Handlungsempfehlungen. Sie richten sich an alle, die beruflich direkt oder indirekt mit der Begleitung von Menschen mit Demenz befasst sind, sowie an interessierte Laien und Entscheidungsträger. Angesichts der bisher nicht möglichen Heilung von Demenzerkrankungen erhöht sich der Bedarf, verbleibende Ressourcen der Betroffenen zu erhalten. Familien und andere Bezugspersonen als wichtigste Ressource für Menschen mit Demenz müssen in entsprechende Maßnahmen miteinbezogen werden. Der Bericht stellt ein erfolgreiches Beispiel für ein multimodales Behandlungsprogramm vor, benennt Verbesserungen der Kooperation im Versorgungsteam sowie in der Vernetzung regionaler Angebote und fordert Krankenhäuser auf, Konzepte zur Akutversorgung von Menschen mit Demenz zu entwickeln.