Therapie Bulimie für Ihre Gesundheit

Therapie Bulimie – die besten Therapie Bulimie für jedermann. Bist auch du auf der Suche nach Therapie Bulimie und freust dich auf Homöopathie-Artikel? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Therapie Bulimie-Seite im Netz, die dabei hilft, Homöopathie zu kaufen und eben auch die Therapie Bulimie-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Therapie Bulimie kaufen – kein Problem mit alt-therapien.de

Wir sind kein Therapie Bulimie Testportal. Wenn du nach Homöopathie Testberichten und Erfahrungsberichten zu Homöopathie Produkte suchst, bist du bei anderen Portalen besser aufgehoben. Auch Therapie Bulimie-Preisvergleiche und Homöopathie Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um diese und eben auch Therapie Bulimie Vorschläge einfach zu finden.

Die Perfekte Suche – wie helfen wir beim Kauf?

Unsere riesige- Datenbank durchforstet zahlreiche Homöopathie Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen besten Shop, der eben auch Therapie Bulimie Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt das sie auf der Suche nach Homöopathie Produkte nur bei einem Therapie Bulimie Anbieter vorbeizuschaust, greifst du bei uns gleich auf Tausende zu und ersparst dir lange Recherchen bei der Homöopathie Suche.

Abseits der Therapie Bulimie-Produkte Bestellung. Iim Internet Homöopathie finden

Selbstverständlich gibt es auch beim Therapie Bulimie-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Laden zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Homöopathie Produkte, findet man sicher die richtigen Therapie Bulimie Ideen. Kommen wir nun zu unseren Therapie Bulimie – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Therapie Bulimie – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Therapie Bulimie Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der bei alt-therapien.de gelisteten Shops die passende Produktideen für Homöopathie aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf alt-therapien.de aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen das richtige Homöopathie finden wirst.

Bulimia nervosa und deren Therapie
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 1,1, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen, früher: Berufsakademie Villingen-Schwenningen, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren hat sich die Zahl der Bulimiepatienten deutlich erhöht. Bei Frauen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren sind nach Schätzungen, des Max-Planck- Instituts für Psychiatrie, bis zu 20% betroffen. Es gibt für diese Erkrankung eine Vielzahl von Therapiemodellen. Die Erfolge der jeweiligen Therapie sind höher als bei der Therapie von Magersucht. Der Erfolg einer Therapie hänget sehr mit dem Beginn einer Therapie zusammen. Je früher eine Therapie beginnt, desto besser stehen die Chancen für einen Erfolg. Dieser Aspekt stellt ein großes Problem dar, da viele Betroffenen ihre Krankheit lange Zeit verheimlichen. Die Mortalitätsrate liegt zwischen 0,5-1% der Betroffenen pro Jahr. +++ Dieser Studienarbeit liegen folgende Ziele zu Grunde: Allgemeine Fakten über Essstörungen und der Bulimia nervosa zu vermitteln - Kognitive Verhaltenstherapie sowie die systemische Therapie zu beschreiben +++ Meine Studienarbeit ist dementsprechend gegliedert: Die Aspekte unter dem 2. Punkt sind allgemeine Fakten zum Thema. Ich erkläre, was Essstörungen und Bulimie sind, welche Merkmale und Symptome eine Bulimie haben kann. Weiter gehe ich auf das Vorkommen, die Folgen und auf die Ursachen einer Bulimie ein. Unter dem 3. Punkt bearbeite ich zwei Therapiemodelle. Die Kognitive Verhaltenstherapie und die systemische Therapie.
Bulimie. Ursachen und Therapiemöglichkeiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medizin - Therapie, Note: 1,7, Universität Potsdam (Humanwissenschaften), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Lieber sterbe ich schön, als dass ich nochmal dick werde'. Vielen Menschen ergeht es wie Amanda Kobler. Sie stehen lange Zeit vor dem Spiegel und betrachten ihren Körper. Der Wille nach perfektem Aussehen drängt sie in eine Essstörung, die zu einer Sucht werden kann. Jedes Gramm mehr an ihrem Körper empfindet der Betroffene als unerträglich. Es ist ein Gefühl des Verloren und Gefangen sein im eigenen Körper. Bulimie Kranke können nur schwer die eigenen Gefühle nach außen tragen, was dazu führt, dass sie sich immer mehr isolieren. Die folgende Arbeit wird sich mit den Ursachen der Bulimie beschäftigen, welche sich häufig nur schwer analysieren lassen. Das Zusammenwirken verschiedener Faktoren sorgt für einen Ausbruch dieser gefährlichen Krankheit. Einen Weg aus der Bulimie zu finden, gestaltet sich für Betroffene sehr schwer, weil in vielen Fällen der Gang zur Therapie erst Jahre nach Ausbruch der Krankheit erfolgt. Nach einem Bericht der Klinik München erkranken 2 - 4,5% der 18 bis 35 jährigen Frauen an Bulimie und die Dunkelziffer ist damit sehr hoch. Der Schritt zur Therapie ist oft der letzte verzweifelte Weg aus der Krankheit. Daher werde ich im zweiten Teil der Arbeit auf Therapieansätze und Möglichkeiten eingehen. Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Familientherapie, da sie eine der anerkanntesten Therapieformen ist und die größte Erfolgsrate aufweist. Es gibt noch viele andere Behandlungsmöglichkeiten, auf die in dieser Arbeit nicht weiter eingegangen werden soll. Ziel der Arbeit soll es sein, zu verstehen, wieso man eigentlich an Bulimie erkrankt. Ist es der Wunsch nach dem perfekten Aussehen? Oder spielen noch andere Faktoren eine Zentrale Rolle? Dies soll in folgender Arbeit geklärt werden.
Sandra Blabl - bulimiefrei Jetzt: Warum herkömmliche Therapien bei Essstörungen kaum helfen - Dein wirksamer Weg aus der Bulimie - Preis vom 25.02.2021 06:08:03 h
Binding: Taschenbuch, Label: be wonderful!, Publisher: be wonderful!, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 146, publicationDate: 2015-10-15, authors: Sandra Blabl, publishers: Tom Oberbichler, languages: german, ISBN: 3902969326
Körperbildtherapie bei Anorexia und Bulimia nervosa
Neben dem pathologischen Essverhalten stellt eine Körperbildstörung ein zentrales Merkmal bei Anorexia und Bulimia nervosa dar. Obwohl zur dauerhaften Überwindung der Essstörung eine Verbesserung des Körperbildes indiziert ist, wurden sowohl im Forschungs- als auch im Praxiskontext umfassende Interventionen zur Verbesserung des Körperbildes bei Essstörungen bisher oft vernachlässigt. Das Manual beschreibt ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Programm zum Aufbau eines positiven Körperbildes bei Patientinnen mit Anorexia und Bulimia nervosa. Die dritte, vollständig überarbeitete Fassung des Manuals berücksichtigt aktuelle Forschungsergebnisse und eignet sich für den Einsatz im Einzel- und Gruppensetting. Das Manual liefert zunächst einen Überblick über aktuelle Forschungsbefunde zum Thema Körperbild bei Essstörungen. Nach einer Beschreibung der Störungsbilder werden verschiedene diagnostische Instrumente zur Erfassung von Körperbildstörungen vorgestellt. Im Hauptteil des Manuals werden die verschiedenen Therapiebausteine praxisnah beschrieben und Arbeitsmaterialien für die Durchführung der Bausteine bereitgestellt. Diese umfassen die Erarbeitung eines Störungsmodells zur Entstehung und Aufrechterhaltung eines negativen Körperbildes, Techniken zur Identifikation und Modifikation negativer körperbezogener Kognitionen sowie Körperkonfrontationsübungen mit unterschiedlichen Foki mit Spiegel und Video. Hinzu kommen Interventionen zum Abbau des körperbezogenen Vermeidungs- und Kontrollverhaltens in verschiedenen alltagsrelevanten Situationen sowie zum Aufbau positiver körperbezogener Aktivitäten. Zahlreiche Arbeitsmaterialien liegen auf CD-ROM zum direkten Ausdrucken bereit.
Therapiemotivation bei Anorexia und Bulimia nervosa
Zwei bis fünf Prozent der Frauen im Alter zwischen 14 und 35 leiden in den westlichen Ländern unter Essstörungen. Die Anorexie ist durch starken Gewichtsverlust, Angst vor Gewichtszunahme, Entwicklung einer Körperschematastörung und körperliche Begleiterscheinungen gekennzeichnet. Die Bulimie äußert sich häufig durch Heißhungerattacken, selbst herbeigeführtes Erbrechen, Missbrauch von Abführmitteln und Appetitzüglern, Angst vor Gewichtszunahme und starken Scham- und Schuldgefühlen. Die Therapiemotivation ist ein wichtiger Faktor für die erfolgreiche Behandlung einer Essstörung. Bei der Anorexie und Bulimie sind häufig sehr ambivalente Gefühle bezüglich einer Therapie vorhanden. Das vorliegende Fachbuch beschäftigt sich mit der Therapiemotivation und deren Einflussfaktoren bei Menschen mit Anorexia nervosa und Bulimia nervosa. Mit einer prospektiven Studie sollen die Einflussfaktoren der Therapiemotivation identifiziert werden, um daraus erste Hinweise zur Steigerung der Therapiemotivation abzuleiten. Zu Beginn werden die Krankheitsbilder Anorexia nervosa und Bulimia nervosa vorgestellt. Dieses Kapitel setzt sich mit den diagnostischen Kriterien, der Verbreitung, den Risikofaktoren, der Diagnostik und dem Verlauf und der Prognose der beiden Krankheitsbilder auseinander. Auch die verschiedenen Therapieansätze bei Essstörungen werden vorgestellt. Anschließend wird das hypothetische Konstrukt Therapiemotivation näher beschrieben. Die allgemeinen Aspekte der Therapiemotivation und deren Einfluss auf den therapeutischen Prozess werden erläutert. Des Weiteren werden die verschiedenen Ansätze der Therapiemotivation z.B. von unterschiedlichen therapeutischen Schulen und das Transtheoretische Modell ausgeführt. Am Ende dieses Abschnitts werden Instrumente vorgestellt, die der Erfassung der Therapiemotivation dienen. Dann wird auf die Fragebogenentwicklung und den Ablauf der prospektiven Studie eingegangen. Im folgenden Kapitel werden die Untersuchungsergebnisse beschrieben und in Bezug auf die zugrunde liegenden Hypothesen analysiert. In der abschließenden Diskussion erfolgt eine theoretische Einordnung der wesentlichen Erkenntnisse und methodisch kritische Aspekte werden diskutiert. Praktische Implikationen der Ergebnisse und ein Ausblick auf zukünftige Forschungsmöglichkeiten werden ebenfalls vorgenommen.
Körperbildtherapie bei Anorexia und Bulimia nervosa
Neben dem pathologischen Essverhalten stellt eine Körperbildstörung ein zentrales Merkmal bei Anorexia und Bulimia nervosa dar. Obwohl zur dauerhaften Überwindung der Essstörung eine Verbesserung des Körperbildes indiziert ist, wurden sowohl im Forschungs- als auch im Praxiskontext umfassende Interventionen zur Verbesserung des Körperbildes bei Essstörungen bisher oft vernachlässigt. Das Manual beschreibt ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Programm zum Aufbau eines positiven Körperbildes bei Patientinnen mit Anorexia und Bulimia nervosa. Die dritte, vollständig überarbeitete Fassung des Manuals berücksichtigt aktuelle Forschungsergebnisse und eignet sich für den Einsatz im Einzel- und Gruppensetting. Das Manual liefert zunächst einen Überblick über aktuelle Forschungsbefunde zum Thema Körperbild bei Essstörungen. Nach einer Beschreibung der Störungsbilder werden verschiedene diagnostische Instrumente zur Erfassung von Körperbildstörungen vorgestellt. Im Hauptteil des Manuals werden die verschiedenen Therapiebausteine praxisnah beschrieben und Arbeitsmaterialien für die Durchführung der Bausteine bereitgestellt. Diese umfassen die Erarbeitung eines Störungsmodells zur Entstehung und Aufrechterhaltung eines negativen Körperbildes, Techniken zur Identifikation und Modifikation negativer körperbezogener Kognitionen sowie Körperkonfrontationsübungen mit unterschiedlichen Foki mit Spiegel und Video. Hinzu kommen Interventionen zum Abbau des körperbezogenen Vermeidungs- und Kontrollverhaltens in verschiedenen alltagsrelevanten Situationen sowie zum Aufbau positiver körperbezogener Aktivitäten. Zahlreiche Arbeitsmaterialien liegen auf CD-ROM zum direkten Ausdrucken bereit.
Körperbildtherapie bei Anorexia und Bulimia nervosa
Neben dem pathologischen Essverhalten stellt eine Körperbildstörung ein zentrales Merkmal bei Anorexia und Bulimia nervosa dar. Obwohl zur dauerhaften Überwindung der Essstörung eine Verbesserung des Körperbildes indiziert ist, wurden sowohl im Forschungs- als auch im Praxiskontext umfassende Interventionen zur Verbesserung des Körperbildes bei Essstörungen bisher oft vernachlässigt. Das Manual beschreibt ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Programm zum Aufbau eines positiven Körperbildes bei Patientinnen mit Anorexia und Bulimia nervosa. Die dritte, vollständig überarbeitete Fassung des Manuals berücksichtigt aktuelle Forschungsergebnisse und eignet sich für den Einsatz im Einzel- und Gruppensetting. Das Manual liefert zunächst einen Überblick über aktuelle Forschungsbefunde zum Thema Körperbild bei Essstörungen. Nach einer Beschreibung der Störungsbilder werden verschiedene diagnostische Instrumente zur Erfassung von Körperbildstörungen vorgestellt. Im Hauptteil des Manuals werden die verschiedenen Therapiebausteine praxisnah beschrieben und Arbeitsmaterialien für die Durchführung der Bausteine bereitgestellt. Diese umfassen die Erarbeitung eines Störungsmodells zur Entstehung und Aufrechterhaltung eines negativen Körperbildes, Techniken zur Identifikation und Modifikation negativer körperbezogener Kognitionen sowie Körperkonfrontationsübungen mit unterschiedlichen Foki mit Spiegel und Video. Hinzu kommen Interventionen zum Abbau des körperbezogenen Vermeidungs- und Kontrollverhaltens in verschiedenen alltagsrelevanten Situationen sowie zum Aufbau positiver körperbezogener Aktivitäten. Zahlreiche Arbeitsmaterialien liegen auf CD-ROM zum direkten Ausdrucken bereit.
Bulimia nervosa. Ursachen, Folgen und Therapiechancen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Formen psychosozialer Beratung von Jugendlichen mit psychischen Störungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der Entstehung der Bulimie handelt es sich um ein komplexes Zusammenwirken von Faktoren. Darauf beruhen auch die zahlreichen und zum Teil sehr unterschiedlichen Erklärungsansätze. Aus diesem Grund kann die Ess-Brech-Sucht nur mit einem multifaktoriellen Modell angemessen erläutert werden. Um dem Teufelskreis der Bulimie zu entkommen, stellt eine Kombination aus medizinischer Therapie und psychotherapeutischen Behandlungsmethoden den besten Weg dar. Trotzdem kennzeichnet sich der Verlauf der Erkrankung durch eine hohe Fluktuation der Symptomatik, einer Tendenz zu Rückfällen sowie zur Chronifizierung selbst nach einer therapeutischen Intervention. Aus diesen Gründen scheint eine frühzeitige medizinische Intervention bei Verdacht einer Bulimia nervosa unabdingbar.
Bulimie B & W. Frauen T-Shirt
Tailliertes und weiches Slim Fit T-Shirt mit Rundhalsausschnitt. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXL. Bulimia design logo for...
Frei von Bulimie
Mit unserem MP3-Hypnose-Hörbuch 'Frei von Bulimie' des Medicaverlages in Hamburg helfen wir Betroffenen, bei der Stärkung des Selbstwertgefühls, der Annahme der weiblichen Rolle und einer besseren Verarbeitung des Stresserlebens. Ferner erfolgt durch die Hypnose bei Bulimie die Stärkung der wünschenswerten Charakterinhalte und die Selbsterkenntnis im Rahmen des inneren Dialogs, um so den eigenen Weg zu finden, um dauerhaft erfolgreich zu sein. Dieses Programm kommt aus der wissenschaftlichen Ergebnisforschung des Institutes für angewandte Hypnose in Hamburg und hat sich seit über 47 Jahren bewährt. Das Hörbuch aber bitte niemals während irgendwelcher Tätigkeiten oder dem Autofahren hören. Um die Entspannung zu genießen, nehmen sie eine bequeme Haltung im Liegen oder Sitzen ein, verwenden gute Kopfhörer und wählen eine angenehme, moderate Lautstärke. Lassen sie sich einfach von der Musik davontragen und sorgen sie dafür, dass sie während der Entspannung ungestört sind. Dieses MP3-Hypnose-Hörbuch bitte solange hören, bis sie mit dem Erfolg zufrieden sind. Um die Wirksamkeit dieses Hörbuches zu verstärken, haben wir die Botschaften, die für sie von Bedeutung sind, analog sprachmarkiert was dazu führt, daß ihr Unterbewußtsein diese Suggestionen noch besser versteht und praktisch umsetzen kann.. Wir wünschen ihnen also viel Erfolg mit ihrem neuen und wirkungsvollen MP3-Hypnose-Hörbuch
Therapie-Raps
Therapie-Raps
Bulimie B & W. Essential T-Shirt
Leichtes Slim Fit T-Shirt mit doppelt verarbeiteten Nähten für längere Haltbarkeit. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXXL. Passend...
Zu dick! Leben ohne Bulimie
Am Beispiel ihrer bewegten Lebensgeschichte zeigt die Autorin, dass es Wege aus dem Magersucht-Bulimie-Kreislauf gibt. 'So oft hatte ich versucht, mich mit Disziplin und Willenskraft aus meinem Suchtkreislauf zu befreien. Doch jeder gescheiterte Versucht drückte mich noch tiefer hinein. Erst als ich den Mut aufbrachte, mir selbst zu begegnen, mich mit meinem Alleinsein zu konfrontieren und allem in die Augen zu sehen, was auftauchte: meinen Ängsten und Schmerzen, dem Gefühl des Verlassen seins, Existenzangst, die Furcht davor, in der Unendlichkeit verloren zu gehen oder isoliert zu sein, verschwand die Bulimie allmählich wie von selbst. Mit dem wachsenden Mut, allem ungefiltert in die Augen zu sehen, kamen tiefe Prozesse in Gang. Und irgendwann war da die Gewissheit, allem gewachsen zu sein...'
Wärme Therapie Pad 9.5 x 13cm
Wärme Therapie Pad 9.5 x 13cm
Therapie Raps 1 kg
Therapie Raps 1 kg
THERAPIE RAPS
THERAPIE RAPS
Ich habe Bulimie besiegt Frauen T-Shirt
Tailliertes und weiches Slim Fit T-Shirt mit Rundhalsausschnitt. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXL. I Beat Bulimia. Von Nichimid....
Ich habe Bulimie besiegt Frauen T-Shirt
Tailliertes und weiches Slim Fit T-Shirt mit Rundhalsausschnitt. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXL. Design & Illustration &...
I.C.O.N. Serum Anti-Aging-Therapie 30 ml Haarserum
Das I.C.O.N. Serum Anti-Aging-Therapie 30 ml ist ein Kutikula beruhigendes Serum, welches dem Haar sein jugendliches Aussehen mit Glanz zurückgibt. Parallel gewinnt das Haar an Vitalität. Außerdem bietet dieses Serum einen wirkungsvollen Schutz vor...
Tanja Legenbauer - Manual der kognitiven Verhaltenstherapie bei Anorexie und Bulimie - Preis vom 25.02.2021 06:08:03 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 2, Label: Springer, Publisher: Springer, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 301, publicationDate: 2013-01-02, authors: Tanja Legenbauer, Silja Vocks, languages: german, ISBN: 3642203841
Bulimie iPhone XS Max Handyhülle
Widerstandsfähige Schutzhülle aus Polycarbonat mit Schutzkante für dein iPhone. Lange Lebensdauer dank brillanter Farben, die versiegelt werden. Schmales, rundum bedrucktes Case (auch an den Seiten) mit vollem Zugriff auf alle Geräteanschlüsse. This is...
Bulimie iPhone 11 Pro Handyhülle
Widerstandsfähige Schutzhülle aus Polycarbonat mit Schutzkante für dein iPhone. Lange Lebensdauer dank brillanter Farben, die versiegelt werden. Schmales, rundum bedrucktes Case (auch an den Seiten) mit vollem Zugriff auf alle Geräteanschlüsse. This is...
Bulimie iPhone 11 Pro Max Handyhülle
Widerstandsfähige Schutzhülle aus Polycarbonat mit Schutzkante für dein iPhone. Lange Lebensdauer dank brillanter Farben, die versiegelt werden. Schmales, rundum bedrucktes Case (auch an den Seiten) mit vollem Zugriff auf alle Geräteanschlüsse. This is...
Bulimie Flexible Hülle für iPhone 11 Pro Max
Stoßabfedernde, flexible TPU-Hülle für dein iPhone 11 Pro Max. Mattierte Oberfläche, auf die die Farben mit Tintenstrahldruck gedruckt werden. Schmales, rundum bedrucktes Case (auch an den Seiten) mit vollem Zugriff auf alle Geräteanschlüsse. This is...
Bulimie Flexible Hülle für iPhone XS Max
Stoßabfedernde, flexible TPU-Hülle für dein iPhone XS Max. Mattierte Oberfläche, auf die die Farben mit Tintenstrahldruck gedruckt werden. Schmales, rundum bedrucktes Case (auch an den Seiten) mit vollem Zugriff auf alle Geräteanschlüsse. This is the...
Bulimie Flexible Hülle für iPhone 11
Stoßabfedernde, flexible TPU-Hülle für dein iPhone 11. Mattierte Oberfläche, auf die die Farben mit Tintenstrahldruck gedruckt werden. Schmales, rundum bedrucktes Case (auch an den Seiten) mit vollem Zugriff auf alle Geräteanschlüsse. This is the 6th...
Bulimie ist nicht glamourös Maske
Maske. Bulimia is not flipping glamorous.. Design & Illustration. Von juvajay. bulimia, anorexia, eating disorder, binge eating, purging, recovery, depression, anxiety, mental health, mental illness, bipolar, health, disorder, suicide, ocd
Bulimie Flexible Hülle für iPhone 11 Pro
Stoßabfedernde, flexible TPU-Hülle für dein iPhone 11 Pro. Mattierte Oberfläche, auf die die Farben mit Tintenstrahldruck gedruckt werden. Schmales, rundum bedrucktes Case (auch an den Seiten) mit vollem Zugriff auf alle Geräteanschlüsse. This is the...
Bulimie Flexible Hülle für iPhone XS
Stoßabfedernde, flexible TPU-Hülle für dein iPhone XS. Mattierte Oberfläche, auf die die Farben mit Tintenstrahldruck gedruckt werden. Schmales, rundum bedrucktes Case (auch an den Seiten) mit vollem Zugriff auf alle Geräteanschlüsse. This is the 6th...
Bulimie Flexible Hülle für iPhone XR
Stoßabfedernde, flexible TPU-Hülle für dein iPhone XR. Mattierte Oberfläche, auf die die Farben mit Tintenstrahldruck gedruckt werden. Schmales, rundum bedrucktes Case (auch an den Seiten) mit vollem Zugriff auf alle Geräteanschlüsse. This is the 6th...