Therapie Medizin für Ihre Gesundheit

Therapie Medizin – die besten Therapie Medizin für jedermann. Bist auch du auf der Suche nach Therapie Medizin und freust dich auf Homöopathie-Artikel? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Therapie Medizin-Seite im Netz, die dabei hilft, Homöopathie zu kaufen und eben auch die Therapie Medizin-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Therapie Medizin kaufen – kein Problem mit alt-therapien.de

Wir sind kein Therapie Medizin Testportal. Wenn du nach Homöopathie Testberichten und Erfahrungsberichten zu Homöopathie Produkte suchst, bist du bei anderen Portalen besser aufgehoben. Auch Therapie Medizin-Preisvergleiche und Homöopathie Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um diese und eben auch Therapie Medizin Vorschläge einfach zu finden.

Die Perfekte Suche – wie helfen wir beim Kauf?

Unsere riesige- Datenbank durchforstet zahlreiche Homöopathie Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen besten Shop, der eben auch Therapie Medizin Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt das sie auf der Suche nach Homöopathie Produkte nur bei einem Therapie Medizin Anbieter vorbeizuschaust, greifst du bei uns gleich auf Tausende zu und ersparst dir lange Recherchen bei der Homöopathie Suche.

Abseits der Therapie Medizin-Produkte Bestellung. Iim Internet Homöopathie finden

Selbstverständlich gibt es auch beim Therapie Medizin-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Laden zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Homöopathie Produkte, findet man sicher die richtigen Therapie Medizin Ideen. Kommen wir nun zu unseren Therapie Medizin – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Therapie Medizin – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Therapie Medizin Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der bei alt-therapien.de gelisteten Shops die passende Produktideen für Homöopathie aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf alt-therapien.de aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen das richtige Homöopathie finden wirst.

Sporttherapie in der Medizin
Bewegung ist der erste Schritt in die richtige Richtung Die individuell abgestimmte Sporttherapie kann sowohl eine effiziente Präventivmaßnahme als auch eine sinnvolle Ergänzung oder Alternative zur Standardtherapie bei vielen internistischen, kardiologischen, onkologischen, neurologisch-psychiatrischen und orthopädischen Krankheitsbildern sein. In diesem interdisziplinären Werk stellen erfahrene Sportmediziner zusammen mit Fachärzten aus anderen Bereichen evidenzbasierte Behandlungsansätze der häufigsten Krankheitsbilder vor. - Zentrale Themen: Was bedeutet Inaktivität für das Krankheitsbild? Welche Sportarten sind geeignet? Was ist bei der Trainingsplanung zu berücksichtigen? Welche Komplikationen und Kontraindikationen sind zu beachten? - Relevantes Hintergrundwissen: Sporttherapeutische Grundlagen (Vorsorgeuntersuchungen, Leistungstests, Trainingssteuerung), krankheitsspezifische Infos (Epidemiologie, Diagnostik, Standardtherapie). - Fazit für die Praxis: Wichtige Empfehlungen für jedes Krankheitsbild. Die „Sporttherapie' bietet Allgemeinärzten, Internisten sowie Ärzten aus unterschiedlichsten anderen Fachgebieten fundiertes und gut umsetzbares Wissen für optimale bewegungsorientierte Behandlungskonzepte.
Sporttherapie in der Medizin
Bewegung ist der erste Schritt in die richtige Richtung Die individuell abgestimmte Sporttherapie kann sowohl eine effiziente Präventivmaßnahme als auch eine sinnvolle Ergänzung oder Alternative zur Standardtherapie bei vielen internistischen, kardiologischen, onkologischen, neurologisch-psychiatrischen und orthopädischen Krankheitsbildern sein. In diesem interdisziplinären Werk stellen erfahrene Sportmediziner zusammen mit Fachärzten aus anderen Bereichen evidenzbasierte Behandlungsansätze der häufigsten Krankheitsbilder vor. · Zentrale Themen: Was bedeutet Inaktivität für das Krankheitsbild? Welche Sportarten sind geeignet? Was ist bei der Trainingsplanung zu berücksichtigen? Welche Komplikationen und Kontraindikationen sind zu beachten? · Relevantes Hintergrundwissen: Sporttherapeutische Grundlagen (Vorsorgeuntersuchungen, Leistungstests, Trainingssteuerung), krankheitsspezifische Infos (Epidemiologie, Diagnostik, Standardtherapie) · Fazit für die Praxis: Wichtige Empfehlungen für jedes Krankheitsbild. Die 'Sporttherapie' bietet Allgemeinärzten, Internisten sowie Ärzten aus unterschiedlichsten anderen Fachgebieten fundiertes und gut umsetzbares Wissen für optimale bewegungsorientierte Behandlungskonzepte.
Medizinische Therapie 2005/ 2006
Die gesamte internistische Therapie mit einem Griff! Erfahrene Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz behandeln kompakt und umfassend alle internistischen Fachgebiete mit den Nachbarfächern Pädiatrie, Psychiatrie, Dermatologie, Intensiv- und Notfallmedizin. Praxisgerecht für den täglichen Einsatz - Aktuelle Therapie-Empfehlungen mit ausführlicher Begründung - Übersichtliche Flussdiagramme, Tabellen und Abbildungen - Einheitliche Kapitelstruktur - Lesefreundlich, schnell überschaubar, zweifarbig Das neue Standardwerk der internistischen Therapie!
Medizinische Therapie 2007 2008
Jetzt in dritter Auflage! Klar strukturiert: Durch die einheitliche Struktur der Kapitel zum schnellen Nachschlagen bestens geeignet. Zahlreiche Tabellen und Flussdiagramme erleichtern das Auffinden gewünschter Informationen. Praxisbezogen: Jedes Kapitel stellt praxisbezogen und klar die Therapie in ihren unterschiedlichen Möglichkeiten auf der Basis kontrollierter und validierter Studien in den Vordergrund, während die Pathophysiologie und Diagnostik kurz und prägnant, aber vollständig, dargestellt werden. Modern: Enormer Wert wird auf die evidenzbasierte Medizin gelegt. Es werden nicht nur die Grundlagen der evidenzbasierten Medizin in einem eigenen Kapitel beschrieben, sondern in jedem Kapitel wird klar herausgestellt, auf welche Evidenzgrade und Empfehlungsstärken man sich stützen kann und welche Therapiemodalitäten experimentell oder empirisch anzusehen sind. Komplett: Neben den wichtigsten internistischen Krankheitsbildern werden auch andere große Fachgebiete ausführlich abgehandelt: Neurologie, Psychiatrie, Dermatologie, Notfallmedizin, Intoxikationen und Pädiatrie. TOC:Prinzipien der Therapie.- Infektionskrankheiten.- Immunologisch bedingte Krankheiten.- Tumorerkrankungen.- Erkrankungen des Blutes.- Stoffwechselerkrankungen und Störungen der Ernährung.- Erkrankungen von Knochen, Muskeln und Gelenken.- Erkrankungen endokriner Drüsen.- Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes.- Erkrankungen von Pankreas, Leber und Gallenwegen.- Erkrankungen von Niere und Urogenitaltrakt.- Erkrankungen der Atmungsorgane.- Erkrankungen von Herz und Gefäßen.- Neurologische Therapie.- Psychiatrische Erkrankungen.- Hauterkrankungen.- Notfälle.- Intoxikationen und physiko-chemisch bedingte Schäden.- Erkrankungen im Kindesalter.- Index.
Physiotherapie in der Inneren Medizin
Untersuchen und Behandeln Mit diesem physiolehrbuch lernen Sie die Charakteristika des Arbeitsfeldes in der Inneren Medizin kennen. Sie erhalten Grundlagenwissen über Störungen des kardiopulmonalen Systems, wie z.B. die verminderte Belastbarkeit, chronisch obstruktive Ventilationsstörungen und Gefäßerkrankungen. Gewinnen Sie einen Überblick über Leitsymptome der Patienten in der Inneren Medizin und die Prinzipien der physiotherapeutischen Untersuchung und Behandlung. Vertiefen Sie Ihr Wissen und lernen die Symptome der Patienten zu verstehen. Bringen Sie Ihre Kenntnisse aus der Physiologie und aus der Krankheitslehre mit den persönlichen Lebensumständen Ihrer Patienten in Einklang. Das Buch stellt u.a. die Therapie nach Herzinfarkt, alle relevanten atemtherapeutischen Maßnahmen und Entspannungstechniken vor. Erleben Sie in Fallbeispielen konkrete Therapiesituationen.
Physiotherapie in der Inneren Medizin
Untersuchen und Behandeln Mit diesem physiolehrbuch lernen Sie die Charakteristika des Arbeitsfeldes in der Inneren Medizin kennen. Sie erhalten Grundlagenwissen über Störungen des kardiopulmonalen Systems, wie z.B. die verminderte Belastbarkeit, chronisch obstruktive Ventilationsstörungen und Gefäßerkrankungen. Gewinnen Sie einen Überblick über Leitsymptome der Patienten in der Inneren Medizin und die Prinzipien der physiotherapeutischen Untersuchung und Behandlung. Vertiefen Sie Ihr Wissen und lernen die Symptome der Patienten zu verstehen. Bringen Sie Ihre Kenntnisse aus der Physiologie und aus der Krankheitslehre mit den persönlichen Lebensumständen Ihrer Patienten in Einklang. Das Buch stellt u.a. die Therapie nach Herzinfarkt, alle relevanten atemtherapeutischen Maßnahmen und Entspannungstechniken vor. Erleben Sie in Fallbeispielen konkrete Therapiesituationen.
Physiotherapie in der Inneren Medizin
Untersuchen und Behandeln Mit diesem physiolehrbuch lernen Sie die Charakteristika des Arbeitsfeldes in der Inneren Medizin kennen. Sie erhalten Grundlagenwissen über Störungen des kardiopulmonalen Systems, wie z.B. die verminderte Belastbarkeit, chronisch obstruktive Ventilationsstörungen und Gefäßerkrankungen. Gewinnen Sie einen Überblick über Leitsymptome der Patienten in der Inneren Medizin und die Prinzipien der physiotherapeutischen Untersuchung und Behandlung. Vertiefen Sie Ihr Wissen und lernen die Symptome der Patienten zu verstehen. Bringen Sie Ihre Kenntnisse aus der Physiologie und aus der Krankheitslehre mit den persönlichen Lebensumständen Ihrer Patienten in Einklang. Das Buch stellt u.a. die Therapie nach Herzinfarkt, alle relevanten atemtherapeutischen Maßnahmen und Entspannungstechniken vor. Erleben Sie in Fallbeispielen konkrete Therapiesituationen.
Medizinpress.de LED Lichttherapie
In diesem 2. Teil der medizinpress.de Reihe geht es speziell um die Wirkung und Anwendungsweise der LED-Lichttherapie im Rahmen der Schmerztherapie. Dabei wird eine Studie des Fraunhofer-Institutes vorgestellt, in der die Wirkung von rotem und blauem LED-Licht auf humane Zelle untersucht worden ist. Im weiteren Verlauf wird, wie in der ersten Ausgabe, noch einmal auf die Therapie mit Mikrostrom eingegangen, jedoch speziell in der Kombination mit der Cellsymbiosistherapie sowie der Biokybernetik.
Bach-Blütentherapie in der Tiermedizin
Bach-Blüten - die sanfte Alternative. Die Bach-Blütentherapie ist auch in der Tiermedizin erfolgreich anwendbar. Aber wann setzt man welche Blüte ein? Die Autorin, praktische Tierärztin und Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin, versteht es, die Grundlagen der Bach-Blütentherapie umfassend und anschaulich darzustellen. Für die Integration der Essenzen in die Tierarztpraxis liefert sie eine praktische Anleitung: - Charakteristika aller Einzelblüten - Indikationen und Kontraindikationen - Kriterien der Mittelwahl mit zahlreichen Fallbeispielen - Herstellung und Bezug der Mittel Für Anfänger eine präzise Einführung in das Thema - für den erfahrenen Therapeuten Impulsgeber und Inspiration für die tägliche Arbeit. Ein fundiertes Praxisbuch für jeden, der Bach-Blüten beim Tier einsetzt.
Bach-Blütentherapie in der Tiermedizin
Bach-Blüten - die sanfte Alternative. Die Bach-Blütentherapie ist auch in der Tiermedizin erfolgreich anwendbar. Aber wann setzt man welche Blüte ein? Die Autorin, praktische Tierärztin und Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin, versteht es, die Grundlagen der Bach-Blütentherapie umfassend und anschaulich darzustellen. Für die Integration der Essenzen in die Tierarztpraxis liefert sie eine praktische Anleitung: - Charakteristika aller Einzelblüten - Indikationen und Kontraindikationen - Kriterien der Mittelwahl mit zahlreichen Fallbeispielen - Herstellung und Bezug der Mittel Für Anfänger eine präzise Einführung in das Thema - für den erfahrenen Therapeuten Impulsgeber und Inspiration für die tägliche Arbeit. Ein fundiertes Praxisbuch für jeden, der Bach-Blüten beim Tier einsetzt.
Medizinlügen in der Blutdruck-Therapie
Für uns ist der Druck des Blutes gegen die Gefäßwand eine Zahl. Sie ist oft zu hoch. Für den Organismus ist diese Kraft ein Werkzeug. Mit diesem Aufwand werden aus den Adern heraus Nährstoffe und Sauerstoff im Blut durch Gefäßmembrane in das angrenzende Gewebe gepresst. Es ist sozusagen die Essensausgabe an unsere Zellen. Ein hoher Blutdruck ist niemals ein Versehen. Es ist die sinnvolle Antwort auf ein Problem. Gegen jeden Widerstand in dieser Aufgabe erhöht das Herz seine Auswurfleistung. Denn vom Erfolg hängt das Überleben jedes einzelnen Organs ab. Ebenso die Fähigkeit, mit diesen Baustoffen neue Zellen zu produzieren. Unleugbar ist jeder erhöhte Messwert mit Risiken verbunden. Sie müssen beherrscht werden. Zweifellos kann die körpereigene Reaktion eines erhöhten Blutdrucks für die Gefäße gefährlich werden. Doch eines dürfen wir voraussetzen: Der Körper weiß genau, was er tut, tun muss. Die Regulierung dieses Systems zählt zum Intelligentesten, was der Organismus aufbringt. Wenn das Herz schneller und kräftiger pumpt, dann nur, weil die Umstände ihm keine Wahl lassen. In diesem Augenblick bemächtigt sich die Medizin der Bühne. Sie erkennt zur Freude der Pharmaindustrie die gemessenen Werte als gefährlich und weist das Herz in seine Schranken. 'In seine Schranken weisen' steht auch dafür: jemanden maßregeln, eine Lektion erteilen, zur Räson bringen, abkanzeln, eins aufs Dach geben, jemanden zusammenstauchen oder eine Zigarre verpassen. Nichts geschieht, wenn ohne näheres Befassen mit den möglichen Ursachen im Körper der Blutdruck medikamentös und unsensibel auf einen fiktiven besseren Wert zurückgefahren wird. Das irritiert den Organismus und schafft neue Probleme. In diesem EBook unternehmen die Autoren den Versuch, andere Wege aufzuzeigen.
Bach-Blütentherapie in der Tiermedizin
Bach-Blüten - die sanfte Alternative. Die Bach-Blütentherapie ist auch in der Tiermedizin erfolgreich anwendbar. Aber wann setze ich welche Blüte ein? Dr. Heidi Kübler ist praktische Tierärztin und 1. Vorsitzende der Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin. Sie versteht es, die Grundlagen der Bach-Blütentherapie umfassend und anschaulich darzustellen. Für die Integration der Essenzen in die Tierarztpraxis gibt sie praktische Anleitung: - Charakteristika aller Einzelblüten - Indikationen und Kontraindikationen - Kriterien der Mittelwahl mit zahlreichen Fallbeispielen - Herstellung und Bezug der Mittel Für Anfänger eine präzise Einführung in das Thema - für den erfahrenen Therapeuten Impulsgeber und Inspiration für die tägliche Arbeit. Ein fundiertes Praxisbuch für jeden, der Bach-Blüten beim Tier einsetzt.
Medizinlügen der Blutdruck-Therapie
Im höheren Alter haben bis zu 80 Prozent der Erwachsenen Bluthochdruck. Diesen Zustand erzeugt der geschädigte Organismus in bester Absicht. Die erhöhten Werte werden mit bis zu fünf Medikamenten abgesenkt. Die Ursachen bleiben unerkannt und unbehandelt und meistens auch die Gefahren. Allen Betroffenen helfen Veränderungen ihres Lebensstils. Möglicherweise braucht nur jeder achte Blutdruckpatient eine aggressive Pharmatherapie.
Therapielexikon der Sportmedizin
Alles, was Therapeuten/Ärzte über die Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparats wissen müssen. Die Neuauflage ist komplett überarbeitet und um weitere typische Verletzungen (z.B. Schulter) ergänzt. Exakt definiert sind umgangssprachliche Bezeichnungen der Erkrankungen. Die begriffliche Klarheit lässt Leser Diagnose und Therapiekonzepte verstehen. Verlauf und Methoden der Therapie sind für jede beschriebene Verletzung detailliert erläutert. Ziel ist die schnelle Abwehr von Schmerz und Entzündungsreaktion. Denn sie ist Voraussetzung für die körpereigene Heilung im Rahmen der aktiven Rehabilitation. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk.
Yogatherapie und ganzheitliche Medizin
Dieses Buch ist für all jene Menschen geschrieben, die an chronischen Krankheiten leiden und nach neuen Wegen der Heilung und Linderung ihrer Beschwerden suchen. Vor dem Hintergrund ganzheitlicher Psychosomatik haben der erfahrene Yogatherapeut Remo Rittiner und der naturheilkundliche Mediziner Dr. Ingfried Hobert diese spezifischen Yoga-Programme entwickelt, die sich schon bei vielen Patienten erfolgreich bewährt haben. Ob Hüftarthrose, Heuschnupfen oder Bandscheibenvorfall, ob Übergewicht, Depression oder Burnout, wer sich auf dieses Übungsprogramm einlässt, hat beste Chancen, seinen Gesundheitszustand ganz wesentlich zu verbessern. Die einzelnen Übungen sind in klarer und verständlicher Form mit vielen Fotos dargestellt und für jeden leicht zu erlernen.
Kunsttherapie in der Palliativmedizin
In der Palliativmedizin werden Menschen therapeutisch begleitet, bei denen im engen medizinischen Sinne eine Heilung nicht mehr möglich ist. Künstlerische Therapien haben hier einen besonderen Auftrag, da sie mit ihren jeweiligen künstlerischen Medien (Musik, Kunst, Tanz, Poesie u. a.) und den daraus entwickelten therapeutischen Techniken die psychosoziale Gesundheit und Lebensqualität von Menschen unterstützen, indem sie mögliche emotionale, somatische, kognitiv-intellektuelle oder auch soziale Einschränkungen aufnehmen, bearbeiten und zu verändern suchen.
Leitfaden Chinesische Medizin - Therapie
So therapieren Sie mit chinesicher Medizin! Ob Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauf-Probleme, Tinnitus, Nervensystem oder Schwangerschaft und Geburt, Haut, Anti-Aging oder Sucht – der 'Leitfaden Chinesische Medizin - Therapie' gibt dem Leser einen umfassenden Einblick in die vielfältigen und tiefgreifenden Behandlungsmöglichkeiten mit chinesischer Medizin. Nach einer Einführung in die Therapiegrundlagen werden die differenziert wirkenden, speziellen Behandlungsstrategien beschrieben. Im Kapitel „Therapie nach Zang-Fu-Syndromen“ erfährt der Leser alles Wesentliche zu den Syndromen bzw. Disharmoniemustern der Organe. Die 28 Kapitel zielen auf alle Altersstufen des Menschen und erklären dem Behandler, wann er konkret wie vorzugehen hat. Er erfährt, welche der fünf Therapiesäulen im jeweiligen Fall zum Einsatz kommen sollte und wann die Kombination aus mehreren Therapieverfahren zu einem noch besseren Behandlungserfolg führt. Der Therapieband eignet sich ideal zum gezielten Nachschlagen, zum Lernen oder Auffrischen des Wissens. Gemeinsam mit dem bereits erschienenen Band Leitfaden Chinesische Medizin – Grundlagen (ISBN 978-3-437-58345-2) – ist der Behandler bestens gerüstet für das Therapieren mit chinesischer Medizin.
Medizinische Trainingstherapie
Dieses Buch richtet sich an alle Berufsgruppen, wie Mediziner, Physiotherapeuten oder Trainer, die im Bereich Rehabilitation und Gesundheitsprävention tätig sind, und die Training als hochwirksames therapeutisches Mittel einsetzen wollen. Der Schwerpunkt liegt dabei weniger auf den physiologischen Grundlagen und den allgemeinen Regeln des Trainings, die im 'Leitfaden zur medizinischen Trainingsberatung' ausführlich behandelt werden, sondern in der konkreten Umsetzung des praktischen Trainings der motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer und Kraft, wie sie in der Rehabilitation und Prävention anfallen. Das Training mit den jeweiligen Übungsformen wird dabei bis ins kleinste Detail ausführlich erklärt und durch Fotos begleitend veranschaulicht. Häufig auftauchende Fragen und Probleme aus der Praxis werden ausführlich erläutert. Dieses Buch soll dem Leser helfen, die Wirksamkeit und Sicherheit der medizinischen Trainingstherapie auch in der praktischen Umsetzung zu gewährleisten. TOC:Aus dem Inhalt: Vorwort.- Medizinische Trainingstherapie (MTT).- Indikationen für MTT.- Allgemeine Grundregeln der MTT.- Ausdauertraining.- Krafttraining.- Übertraining.- Literatur.- Sachverzeichnis.
Neue Wege der Diagnose und Therapie in der Veterinärmedizin
Seit mehr als 30 Jahren ist die Bioresonanzmethode im Humanbereich für Diagnose und Therapie im Einsatz. Seit etwa 10 Jahren wird sie vermehrt auch von Tiermedizinern - vor allem bei chronischen Leiden - verwendet. Der Autor, ursprünglich vehementer Verfechter der Schulmedizin, ist durch Zufall mit dieser Therapieform in Kontakt gekommen. Seit er mit Hilfe der Bioresonanz seine eigenen, Jahrzehnte andauernden Beschwerden losgeworden ist, setzt er diese Methode mit großer Begeisterung in seiner Veterinärpraxis ein. Dr. Becker berichtet in diesem Buch über Grundlagen und Studien zur Bioresonanz und vielen Erfahrungen aus seiner Praxis. Er beschreibt die therapeutischen Möglichkeiten, die sie bei den unterschiedlichsten akuten und chronischen Erkrankungen in der Tierarztpraxis bietet: Infektionskrankheiten Allergien Magen-Darm-Erkrankungen Fruchtbarkeitsstörungen Lahmheiten Zahnfleischerkrankungen uvm.
Neue Wege der Diagnose und Therapie in der Veterinärmedizin
Seit mehr als 30 Jahren ist die Bioresonanzmethode im Humanbereich für Diagnose und Therapie im Einsatz. Seit etwa 10 Jahren wird sie vermehrt auch von Tiermedizinern - vor allem bei chronischen Leiden - verwendet. Der Autor, ursprünglich vehementer Verfechter der Schulmedizin, ist durch Zufall mit dieser Therapieform in Kontakt gekommen. Seit er mit Hilfe der Bioresonanz seine eigenen, Jahrzehnte andauernden Beschwerden losgeworden ist, setzt er diese Methode mit großer Begeisterung in seiner Veterinärpraxis ein. Dr. Becker berichtet in diesem Buch über Grundlagen und Studien zur Bioresonanz und vielen Erfahrungen aus seiner Praxis. Er beschreibt die therapeutischen Möglichkeiten, die sie bei den unterschiedlichsten akuten und chronischen Erkrankungen in der Tierarztpraxis bietet: Infektionskrankheiten Allergien Magen-Darm-Erkrankungen Fruchtbarkeitsstörungen Lahmheiten Zahnfleischerkrankungen uvm.
Pharmakotherapie in der Intensivmedizin
Intensivmedizin basiert auf komplexen Behandlungsstrategien, zu denen untrennbar die differenzierte Pharmakotherapie gehört. Der zumeist kombinierte Einsatz hochwirksamer Pharmaka kann dabei nicht auf Kochrezepten beruhen. Eine isolierte Optimierung einzelner Vitalparameter führt möglicherweise zu irreversiblen Organschäden, die sich erst im Verlauf offenbaren. Pharmakotherapie in der Intensivmedizin erfordert umfassende, evidenzorientierte und zugleich schnell verfügbare Informationen zu den infrage kommenden Substanzen. Das Werk gibt einen strikt umsetzungsorientierten Überblick zu den Wirkstoffen der Intensivmedizin. Besonders hilfreich sind die zusätzlichen pharmakologischen Strategien für spezielle intensivmedizinische Problemfälle. In der 4. Auflage wurden die Charakteristika und Dosierungsempfehlungen der Pharmaka vollständig und leitlinienadaptiert aktualisiert sowie neue für die Intensivmedizin relevante Medikamente (z.B. neue Antibiotika, neue Antikoagulantien) beschrieben und kritisch bewertet.
Manual Physiotherapie in der Intensivmedizin
Dieses Manual bietet erstmalig eine umfassende Zusammenstellung von erforderlichen Informationen für Physiotherapeuten/-innen, die auf Intensivstationen tätig sind. In komprimierter und strukturierter Form wird das notwendige Wissen fundiert für die physiotherapeutische Behandlung kritisch kranker Patienten aufgearbeitet. Das Manual unterstützt die Physiotherapeuten/-innen dabei, eine effektive, reflektierte und sichere Behandlung ihrer Patienten zu planen und durchzuführen. Es ist vorwiegend tabellarisch aufgebaut und dient vor allem als Nachschlagewerk zu: - (intensivmedizinischen) Grundlagen für den physiotherapeutischen Befund und die Therapieplanung - physiotherapeutischer Befunderhebung - Prinzipien physiotherapeutischer Interventionen Die Autoren sind Mitglieder der „Sektion Physiotherapie“ in der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und erfahrene, in der Intensivmedizin tätige Physiotherapeuten/-innen.
Lagerungstherapie in der Intensivmedizin
Die Lagerungstherapie etabliert sich als evidenzbasiertes Verfahren zur Prophylaxe oder Behandlung von schweren pulmonalen Funktionsstörungen in der Intensivmedizin. Bauchlage (mit Modifikationen), kontinuierliche laterale Rotationstherapie oder Oberkörper-Hochlagerung zeigen oft eindrucksvolle Effekte auf den pulmonalen Gasaustausch. Solche Maßnahmen erfordern aber auch gute Vorbereitung im Team, Routine in der Anwendung und ein professionelles Management bei lagerungsassoziierten Komplikationen. Dieses Praxisbuch verknüpft mit einmaliger Didaktik die klinische Pathophysiologie der eingeschränkten Lungenfunktion mit den entsprechenden Ansätzen der Lagerungstherapie. Darüber hinaus enthält es die Kurzversion der S2-Leitlinie „Lagerungstherapie zur Prophylaxe oder Therapie von pulmonalen Funktionsstörungen“. Mit wertvollen Tipps zur Vorbereitung und Durchführung, Hinweisen auf Fallstricke und Fehlerquellen, Überlegungen zu Kosten und Nutzen sowie einer Übersicht über die aktuelle Studienlage ist das Werk besonders praxisorientiert.
Becker Physiotherapie, 14 Bde., Bd.10, Innere Medizin - Preis vom 05.03.2021 05:56:49 h
Binding: Taschenbuch, Label: Thieme, Stuttgart, Publisher: Thieme, Stuttgart, medium: Taschenbuch, publicationDate: 1996-01-01, authors: Antje Hüter-Becker, Heidrun Schewe, Wolfgang Heipertz, Hannelore Göhring, languages: german, ISBN: 3131013613
Praxis der medizinischen Trainingstherapie I
Die Autoren bringen Sie auf den aktuellen Stand der orthopädisch/traumatologischen Rehabilitation. Sie profitieren von den Ergebnissen umfassender Literaturrecherchen der Autoren und der klinischen Erfahrung der beiden Physiotherapeuten, die sie in ihren Praxen sammeln. In diesem Buch finden Sie Grundlagen, Tests und Trainingsprogramme zu ausgewählten Pathologien an Fuß-, Knie-, Hüft- und Sakroiliakalgelenken und den Segmenten der LWS Ein umfangreicher Übungsteil mit zahlreichen Fotos unterstützt Sie bei der Erstellung von Trainingsplänen. Verbinden Sie theoretisches Grundlagenwissen und Prinzipien der Trainingslehre und -therapie und wenden Sie diese individuell bei Ihren Patienten an. Zusammen mit Band II 'Halswirbelsäule und obere Extremität' wird die Medizinische Trainingstherapie vollständig abgedeckt.
Praxis der medizinischen Trainingstherapie II
Orthopädisch/traumatologische Reha - evidenzbasiert und praxisnah! Die Autoren bringen Sie auf den aktuellen Stand der orthopädisch/traumatologischen Rehabilitation. Sie profitieren von - umfassenden Literaturrecherchen der Autoren und - dem Expertenwissen der beiden Physiotherapeuten. In diesem Buch finden Sie Grundlagen, Tests und Trainingsprogramme zu ausgewählten Pathologien an: - der Halswirbelsäule - der Schulter - dem Ellbogen Ein umfangreicher Übungsteil mit zahlreichen Fotos unterstützt Sie bei der Erstellung von Trainingsplänen. Verbinden Sie die theoretischen Kenntnisse und Grundprinzipien der Trainingslehre und des Trainings und wenden Sie sie individuell bei Ihren Patienten an. Medizinische Trainingstherapie - ein fester Bestandteil der Physiotherapie! Kennen Sie schon den 1. Band der Autoren? Mit beiden Bänden vervollständigen Sie Ihr Wissen über Tests und Trainingstherapie in der orthopädisch/traumatologischen Reha.
Praxis der medizinischen Trainingstherapie I
Die Autoren bringen Sie auf den aktuellen Stand der orthopädisch/traumatologischen Rehabilitation. Sie profitieren von den Ergebnissen umfassender Literaturrecherchen der Autoren und der klinischen Erfahrung der beiden Physiotherapeuten, die sie in ihren Praxen sammeln. In diesem Buch finden Sie Grundlagen, Tests und Trainingsprogramme zu ausgewählten Pathologien an Fuß-, Knie-, Hüft- und Sakroiliakalgelenken und den Segmenten der LWS Ein umfangreicher Übungsteil mit zahlreichen Fotos unterstützt Sie bei der Erstellung von Trainingsplänen. Verbinden Sie theoretisches Grundlagenwissen und Prinzipien der Trainingslehre und -therapie und wenden Sie diese individuell bei Ihren Patienten an. Zusammen mit Band II 'Halswirbelsäule und obere Extremität' wird die Medizinische Trainingstherapie vollständig abgedeckt.
Praxis der medizinischen Trainingstherapie I
Die Autoren bringen Sie auf den aktuellen Stand der orthopädisch/traumatologischen Rehabilitation. Sie profitieren von den Ergebnissen umfassender Literaturrecherchen der Autoren und der klinischen Erfahrung der beiden Physiotherapeuten, die sie in ihren Praxen sammeln. In diesem Buch finden Sie Grundlagen, Tests und Trainingsprogramme zu ausgewählten Pathologien an Fuß-, Knie-, Hüft- und Sakroiliakalgelenken und den Segmenten der LWS Ein umfangreicher Übungsteil mit zahlreichen Fotos unterstützt Sie bei der Erstellung von Trainingsplänen. Verbinden Sie theoretisches Grundlagenwissen und Prinzipien der Trainingslehre und -therapie und wenden Sie diese individuell bei Ihren Patienten an. Zusammen mit Band II 'Halswirbelsäule und obere Extremität' wird die Medizinische Trainingstherapie vollständig abgedeckt.
Praxis der medizinischen Trainingstherapie II
Orthopädisch/traumatologische Reha - evidenzbasiert und praxisnah! Die Autoren bringen Sie auf den aktuellen Stand der orthopädisch/traumatologischen Rehabilitation. Sie profitieren von - umfassenden Literaturrecherchen der Autoren und - dem Expertenwissen der beiden Physiotherapeuten. In diesem Buch finden Sie Grundlagen, Tests und Trainingsprogramme zu ausgewählten Pathologien an: - der Halswirbelsäule - der Schulter - dem Ellbogen Ein umfangreicher Übungsteil mit zahlreichen Fotos unterstützt Sie bei der Erstellung von Trainingsplänen. Verbinden Sie die theoretischen Kenntnisse und Grundprinzipien der Trainingslehre und des Trainings und wenden Sie sie individuell bei Ihren Patienten an. Medizinische Trainingstherapie - ein fester Bestandteil der Physiotherapie! Kennen Sie schon den 1. Band der Autoren? Mit beiden Bänden vervollständigen Sie Ihr Wissen über Tests und Trainingstherapie in der orthopädisch/traumatologischen Reha.
Dörten Wolff - Nahrung statt Medizin: Die Impuls-Therapie - Preis vom 05.03.2021 05:56:49 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 1., Aufl., Label: Edition Wolff, Publisher: Edition Wolff, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 227, publicationDate: 2004-12-01, authors: Dörten Wolff, languages: german, ISBN: 3980999408