Therapietools Selbsterfahrung für Ihre Gesundheit

Therapietools Selbsterfahrung – die besten Therapietools Selbsterfahrung für jedermann. Bist auch du auf der Suche nach Therapietools Selbsterfahrung und freust dich auf Homöopathie-Artikel? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Therapietools Selbsterfahrung-Seite im Netz, die dabei hilft, Homöopathie zu kaufen und eben auch die Therapietools Selbsterfahrung-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Therapietools Selbsterfahrung kaufen – kein Problem mit alt-therapien.de

Wir sind kein Therapietools Selbsterfahrung Testportal. Wenn du nach Homöopathie Testberichten und Erfahrungsberichten zu Homöopathie Produkte suchst, bist du bei anderen Portalen besser aufgehoben. Auch Therapietools Selbsterfahrung-Preisvergleiche und Homöopathie Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um diese und eben auch Therapietools Selbsterfahrung Vorschläge einfach zu finden.

Die Perfekte Suche – wie helfen wir beim Kauf?

Unsere riesige- Datenbank durchforstet zahlreiche Homöopathie Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen besten Shop, der eben auch Therapietools Selbsterfahrung Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt das sie auf der Suche nach Homöopathie Produkte nur bei einem Therapietools Selbsterfahrung Anbieter vorbeizuschaust, greifst du bei uns gleich auf Tausende zu und ersparst dir lange Recherchen bei der Homöopathie Suche.

Abseits der Therapietools Selbsterfahrung-Produkte Bestellung. Iim Internet Homöopathie finden

Selbstverständlich gibt es auch beim Therapietools Selbsterfahrung-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Laden zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Homöopathie Produkte, findet man sicher die richtigen Therapietools Selbsterfahrung Ideen. Kommen wir nun zu unseren Therapietools Selbsterfahrung – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Therapietools Selbsterfahrung – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Therapietools Selbsterfahrung Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der bei alt-therapien.de gelisteten Shops die passende Produktideen für Homöopathie aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf alt-therapien.de aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen das richtige Homöopathie finden wirst.

Therapie-Tools Selbsterfahrung
Selbsterfahrung ist ein wichtiger Bestandteil sowohl der Ausbildung als auch des weiteren Berufslebens eines Psychotherapeuten. Erst die fundierte Selbsteinschätzung und Kenntnis der eigenen Persönlichkeit ermöglicht eine erfolgreiche und zufriedenstellende therapeutische Arbeit. Ein nachhaltiger selbsterfahrender Prozess für Personen aus (psycho-)therapeutischen Berufsgruppen umfasst viele einzelne Puzzleteile, die hier in sechs inhaltlichen Modulen erarbeitet werden können. Diese folgen primär dem verhaltenstherapeutischen Ansatz und beziehen dabei auch Elemente der 3. Welle sowie nahestehender Methoden mit ein, z. B. Schematherapie, CBASP, ACT oder systemische Interventionen. Die Selbsterfahrung ist ein wichtiger Bestandteil sowohl in der Ausbildung als auch im weiteren Berufsleben von Psychotherapeutinnen und -therapeuten. Sie ermöglicht, die eigene Persönlichkeit in Bezug auf die therapeutische Arbeit und die Beziehung zu Patientinnen und Patienten zu hinterfragen, zu reflektieren und weiterzuentwickeln. Auf fast 200 Arbeits- und Informationsblättern sind lebendige und kreative Selbsterfahrungsübungen zusammengestellt, die einen nachhaltigen selbsterfahrenden Prozess für Personen aus therapeutischen Berufsgruppen ermöglichen. Die Übungen verteilen sich auf sechs inhaltliche Module: (1) Biografiearbeit (2) Emotionale Kompetenzen (3) Selbstwert (4) Arbeit mit Selbstanteilen (5) Die individuelle Therapeutenidentität (6) Tod - Trauer - Abschied Die 2. Auflage wurde um neue Übungen sowie eine Zusammenstellung von zahlreichen themenübergreifenden Gruppenübungen erweitert.
Selbsterfahrung in der Psychotherapie
Welche Kompetenzen sollen in der Psychotherapieausbildung durch Selbsterfahrung entstehen? Was heißt 'Selbst', was bedeutet 'Erfahrung' und was ist 'Selbsterfahrung'? Welches Ziel verfolgt sie in der Psychotherapie und was sind ihre Vor- und Nachteile? Wann haben Studierende genug Selbsterfahrung und woran können sowohl sie als auch ihre Ausbildungsleiterinnen und -leiter das feststellen? Um diese Fragen beantworten zu können, ist es notwendig, generell die Ziele einer Psychotherapieausbildung zu definieren: Was wirkt überhaupt in der Psychotherapie und was heißt das für die Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen, über die Psychotherapeuten verfügen müssen? So befasst sich diese Studie mit den therapeutischen Kompetenzen der Tiefenpsychologie, der Verhaltenstherapie und der Transaktionsanalyse - als Vertreterin der Humanistischen Psychologie - und diskutiert, welche davon durch Selbsterfahrung entstehen. Lehrende Transaktionsanalytiker und Transaktionsanalytikerinnen werden zur Thematik befragt. Aus den gewonnenen Erkenntnissen entwickelt Maya Mäder ein Instrument zur Messung der eigenen Kompetenzen. Maya Mäder ist Psychiatrieschwester, Psychologin, Psychotherapeutin, Lehrtherapeutin und promovierte Psychotherapiewissenschaftlerin. Nach über 20 Jahren Berufstätigkeit in eigener psychologischer und psychotherapeutischer Praxis gibt sie als lehrende Transaktionsanalytikerin unter Supervision ihr Know-how in der Aus- und Weiterbildung transaktionsanalytischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten weiter.
Thomas Mösler - Der Blick auf sich selbst: Selbsterfahrung in der Psychotherapie - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 1, Label: Psychotherapie-Verlag, Publisher: Psychotherapie-Verlag, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 360, publicationDate: 2016-10-01, publishers: Thomas Mösler, Sandra Poppek, Kemper, Johannes C., Andreas Andreas, Wolfram Dorrmann, languages: german, ISBN: 386333101X
Selbsterfahrung Mann
Männer und Psychotherapie 'Selbsterfahrung?! ... Mann oh Mann!' So reagieren sicherlich viele Männer spontan auf psychotherapeutische Angebote. Aber es gibt speziell auf Männer zugeschnittene Zugangswege zur Männerseele, wie die initiatisch-phänomenologische Männerarbeit, die in diesem Buch für Fachleser erstmals umfassend beschrieben wird. Männer brechen auf Immer mehr Männer stellen sich die Frage nach ihrem ureigenen Wesen und machen sich auf die Suche nach möglicher Unterstützung und Begleitung auf ihrem Weg. Wenn sie aufbrechen, dann machen sie das häufig alleine, oder sie orientieren sich an Frauen. Das, was Männer auf ihrem Weg zum Mann-Sein brauchen, können sie jedoch nicht von Frauen bekommen. Auf dem Weg zu ihrer männlichen Identität brauchen Männer die Begleitung durch Männer, und idealerweise die Unterstützung durch geeignete Methoden und spezielle Ansätze. Das Buch beschreibt den theoretischen Hintergrund und die zentralen Haltungen und Methoden der von Walter Mauckner entwickelten initiatisch-phänomenologischen Therapie kurz und knapp und erläutert deren Umsetzung, illustriert anhand von Praxisbeispielen und Fallvignetten zu zentralen Männerthemen wie 'Führung', 'Entscheidungskraft', 'Unabhängigkeit' und 'Väter' und anhand der Beschreibung des Männerprojekts 'Die Heldenreise des Mannes'. Geschrieben für psychologische und ärztliche Psychotherapeuten, Berater, Coaches, in der Männerarbeit tätige Personen, interessierte Männer und Frauen
Selbsterfahrung in der Gruppe
Psychoanalytisch orientierte Gruppenarbeit bietet - im Unterschied zu vielen modischen Schnellkursen - fundierte Möglichkeiten, sich selbst besser kennenzulernen, seine Verhaltensweisen zu analysieren, um sie bewußt steuern zu können. Im Gegensatz zur Einzelanalyse nach Freudschem Vorbild hat die Gruppenanalyse für den einzelnen Teilnehmer den Vorteil, sich selbst mit Hilfe der anderen erfahren zu können und zugleich für den Selbsterkennungsprozeß der anderen notwendig zu sein. Gemeinsames Bemühen ersetzt die Isolation auf der Couch, gegenseitiger verbaler und emotionaler Austausch den einsamen Monolog. Wolfgang Schmidbauer hat als Gruppenleiter und Ausbilder in der «Gesellschaft für analytische Gruppendynamik» profunde Kenntnisse über die Dynamik in Selbsterfahrungsgruppen gesammelt und setzt sich mit den einzelnen Phasen auseinander. Er informiert über notwendige Aktivitäten des Gruppenleiters und über mögliche Fehlentwicklungen, wenn dieser Einsatz unterbleibt. Außerdem über: . Ausbildung zum Gruppenleiter . Verschiedene Formen der Gruppenanalyse . Analytische Gruppendynamik: Vorsorge oder Schädigung . Entwicklungsgeschichte der Gruppenbildung . Die Paarbildung und die spezifisch menschlichen Gruppenformen. So entsteht ein lebendiger und durch viele Fallbeispiele anschaulich gemachter Überblick über Theorie, Praxis und Ergebnisse der Gruppenselbsterfahrung.
Peter Orban - Astrologie als Therapie: Auf der Suche nach der Lüge. Ein Selbsterfahrungsbuch - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Gebundene Ausgabe, Label: Kailash, Publisher: Kailash, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 240, publicationDate: 2004-08-01, authors: Peter Orban, languages: german, ISBN: 3896314432
Kopp, Sheldon B. - Triffst du Buddha unterwegs...: Psychotherapie und Selbsterfahrung - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 5, Label: Fischer, Publisher: Fischer, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 208, publicationDate: 2000-07-21, authors: Kopp, Sheldon B., translators: Jochen Eggert, languages: german, ISBN: 3596146712
Kopp, Sheldon B. - Triffst du Buddha unterwegs...: Psychotherapie und Selbsterfahrung - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 2, Label: FISCHER Taschenbuch, Publisher: FISCHER Taschenbuch, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 224, publicationDate: 2011-12-05, authors: Kopp, Sheldon B., translators: Jochen Eggert, languages: german, ISBN: 3596193524
Vom Haben zum Sein. Wege und Irrwege der Selbsterfahrung
Viele Leser des Buches 'Haben oder Sein' haben sich gefragt, was jeder Einzelne selbst tun kann, um von einer Orientierung am Haben zu einer am Sein zu kommen. Tatsächlich hatte Fromm zu dieser Frage ein Manuskript von über 120 Seiten geschrieben. Es trug die Überschrift 'Schritte zum Sein' (Steps to Being) und sollte in 'Haben oder Sein' veröffentlicht werden. Kurz vor der Drucklegung entschied Fromm, dieses Kapitel zugunsten von Vorschlägen zu wirtschaftlichen, politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Veränderungen wieder herauszunehmen. Schließlich wurde es 1989 als erste nachgelassene Schrift veröffentlicht, mit dem Titel Vom 'Haben zum Sein' neu aufgelegt und in mehr als 20 Sprachen übersetzt. So sehr die Orientierung am Haben in den strukturellen Gegebenheiten der heutigen Industriekultur wurzelt, so sehr geht es bei ihrer Überwindung doch darum, die psychischen, geistigen und körperlichen Eigenkräfte und Selbstbestimmungsmöglichkeiten des Menschen wieder zur Entdeckung zu bringen. Und genau davon handelt dieses Buch. Aus dem Inhalt . Der Irrtum eines Lebens ohne Anstrengung und Leiden . Wach sein . Gewahrwerden . Sich konzentrieren . Meditieren . Die Selbst-Analyse als Weg der Selbsterfahrung . Einübung in die Selbstanalyse . Praktische Hinweise zur Selbstanalyse . Seinsorientiertes und besitzorientiertes Haben . Erfahrungen auf dem Weg vom Haben zum Sein
Gerhard Wehr - Selbsterfahrung mit C. G. Jung - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Broschiert, Label: Herder, Freiburg, Publisher: Herder, Freiburg, medium: Broschiert, numberOfPages: 152, publicationDate: 1995-01-01, authors: Gerhard Wehr, ISBN: 3451043769
Verhaltenstherapeutische Selbsterfahrung
Verhaltenstherapeuten handeln als fühlende und denkende Menschen mit eigenen Stärken und Schwächen, Vorlieben und Abneigungen. Kennen sie ihre persönlichen Ressourcen und auch problematischen Selbstanteile, können sie diese in ihrem Beruf gezielt nutzen oder verantwortungsvoll regulieren. Hier setzt die Selbsterfahrung an: Sie ist Bestandteil der Verhaltenstherapie-Ausbildung und sollte auch im Berufsleben regelmäßig durchgeführt werden. Bernd Ubben erläutert ein eigenes Konzept der Selbsterfahrung für Verhaltenstherapeuten. Dieses ermöglicht ihnen, gezielt ihre personalen Kompetenzen weiterzuentwickeln und in den Berufsalltag zu integrieren. Sie lernen so, den professionellen Dreiklang von Methodensicherheit, Beziehungskompetenz und Selbstregulationsfähigkeit zu beherrschen. Ziel ist eine „Professionalisierung des Persönlichkeitsstils“ und damit eine selbstsichere und auf die eigene Persönlichkeit abgestimmte Ausübung des Berufs. • Mit 47 direkt umsetzbaren Selbsterfahrungsübungen • 16 Arbeitsblätter als Download verfügbar • Mit einem Selbsterfahrungs-Curriculum für die VT-Ausbildung
Verhaltenstherapeutische Selbsterfahrung
Verhaltenstherapeuten handeln als fühlende und denkende Menschen mit eigenen Stärken und Schwächen, Vorlieben und Abneigungen. Kennen sie ihre persönlichen Ressourcen und auch problematischen Selbstanteile, können sie diese in ihrem Beruf gezielt nutzen oder verantwortungsvoll regulieren. Hier setzt die Selbsterfahrung an: Sie ist Bestandteil der Verhaltenstherapie-Ausbildung und sollte auch im Berufsleben regelmäßig durchgeführt werden. Bernd Ubben erläutert ein eigenes Konzept der Selbsterfahrung für Verhaltenstherapeuten. Dieses ermöglicht ihnen, gezielt ihre personalen Kompetenzen weiterzuentwickeln und in den Berufsalltag zu integrieren. Sie lernen so, den professionellen Dreiklang von Methodensicherheit, Beziehungskompetenz und Selbstregulationsfähigkeit zu beherrschen. Ziel ist eine 'Professionalisierung des Persönlichkeitsstils' und damit eine selbstsichere und auf die eigene Persönlichkeit abgestimmte Ausübung des Berufs. . Mit 47 direkt umsetzbaren Selbsterfahrungsübungen . 16 Arbeitsblätter als Download verfügbar . Mit einem Selbsterfahrungs-Curriculum für die VT-Ausbildung
Kopp, Sheldon B. - Triffst du Buddha unterwegs...: Psychotherapie und Selbsterfahrung - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 2, Label: FISCHER Taschenbuch, Publisher: FISCHER Taschenbuch, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 224, publicationDate: 2011-12-05, authors: Kopp, Sheldon B., translators: Jochen Eggert, languages: german, ISBN: 3596193524
Kopp, Sheldon B. - Triffst du Buddha unterwegs...: Psychotherapie und Selbsterfahrung - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 5, Label: Fischer, Publisher: Fischer, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 208, publicationDate: 2000-07-21, authors: Kopp, Sheldon B., translators: Jochen Eggert, languages: german, ISBN: 3596146712
Therapie-Tools Psychotherapie für Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung
Zurzeit kommen viele Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrungen nach Europa, die aufgrund der Erlebnisse im Heimatland und auf der Flucht traumatisiert sind. Neben einzelnen Erwachsenen kommen unbegleitete Minderjährige, aber auch ganze Familien, sie benötigen zum Teil dringend psychotherapeutische Betreuung und Therapie. Viele Therapeuten »trauen« sind nicht an diese Patientengruppen heran, weil sie sprachliche und kulturelle Schwierigkeiten befürchten. Diese Vorbehalte sind aber oft unbegründet. Die Autoren, ein traumaerfahrenes, multiprofessionelles Expertenteam, erklären mit diesem Tools-Buch, wie eine gute Therapie mit Migranten und Flüchtlingen gelingen kann. Die vielen Arbeitsblätter und Checklisten erleichtern den Zugang zu den Patienten von der ersten Planung über die Kontaktaufnahme bis hin zum therapeutischen Prozess. Inkl. Hilfestellungen bei gutachterlichen Äußerungen und Praxisanleitungen zur Arbeit mit Dolmetschern. Aus dem Inhalt: Selbstreflexion • Beantragung einer Psychotherapie • Interkulturelle Aspekte • Arbeit mit Dolmetschern • Praxis-Check • Der erste Patientenkontakt • Das Erstgespräch • Diagnostik • Gutachten und Anträge • Behandlung • Stabilität und Ressourcenarbeit • Resilienz • Kinder und Jugendliche • Schwierige Situationen • Suizidalität • Trauer und Verlustarbeit • Selbstfürsorge
Körperselbsterfahrung im Alter
Ein Mensch, der sich in seinem Körper wohlfühlt und guten Kontakt zu dessen Impulsen und Strömungen hat, spürt, was ihm guttut und was ihn fördert - auch und gerade mit zunehmenden Alter. Die ganzheitlichen Körperübungen, die in diesem Buch vorgestellt werden, tragen dazu bei, die bei vielen Menschen verloren gegangene innige Freundschaft mit der eigenen Natur wiederherzustellen, die Gesundheit zu fördern und Stress, auch altgewohnten, abzubauen. Das Buch bietet Bewegungs-, Ausdrucks-, Wahrnehmungs- und Berührungsübungen sowie Rollen- und Gruppenspiele, zugeschnitten auf fünf Bereiche: körperliches, mentales, emotionales, spirituelles und soziales Wohlergehen. Es werden Übungsprogramme und -sequenzen vorgestellt, mit einer genauen Beschreibung, für welche Lebenssituationen und Anliegen sie geeignet und welche Varianten möglich sind. Das Buch enthält zahlreiche farbige Originalfotografien von Mike Kudla.
Körperselbsterfahrung im Alter
Ein Mensch, der sich in seinem Körper wohlfühlt und guten Kontakt zu dessen Impulsen und Strömungen hat, spürt, was ihm guttut und was ihn fördert - auch und gerade mit zunehmenden Alter. Die ganzheitlichen Körperübungen, die in diesem Buch vorgestellt werden, tragen dazu bei, die bei vielen Menschen verloren gegangene innige Freundschaft mit der eigenen Natur wiederherzustellen, die Gesundheit zu fördern und Stress, auch altgewohnten, abzubauen. Das Buch bietet Bewegungs-, Ausdrucks-, Wahrnehmungs- und Berührungsübungen sowie Rollen- und Gruppenspiele, zugeschnitten auf fünf Bereiche: körperliches, mentales, emotionales, spirituelles und soziales Wohlergehen. Es werden Übungsprogramme und -sequenzen vorgestellt, mit einer genauen Beschreibung, für welche Lebenssituationen und Anliegen sie geeignet und welche Varianten möglich sind. Das Buch enthält zahlreiche farbige Originalfotografien von Mike Kudla.
Erich Fromm - Vom Haben zum Sein: Wege und Irrwege der Selbsterfahrung - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Gebundene Ausgabe, Label: Quadriga, Berlin, Publisher: Quadriga, Berlin, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 174, publicationDate: 1994-01-01, authors: Erich Fromm, publishers: Rainer Funk, languages: german, ISBN: 3886792404
Erich Fromm - Vom Haben zum Sein: Wege und Irrwege der Selbsterfahrung - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Taschenbuch, Label: Ullstein Taschenbuch, Publisher: Ullstein Taschenbuch, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 176, publicationDate: 2005-04-12, authors: Erich Fromm, languages: german, ISBN: 3548367755
Erich Fromm - Vom Haben zum Sein. Wege und Irrwege der Selbsterfahrung. - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Broschiert, Label: Heyne, Publisher: Heyne, medium: Broschiert, numberOfPages: 174, publicationDate: 1994-01-01, authors: Erich Fromm, languages: german, ISBN: 3453078136
Andreas Schick - Selbsterfahrung Mann: Therapeutische Zugangswege zur Männerseele (Psychotherapie: Praxis) - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Gebundene Ausgabe, Edition: 2015, Label: Springer, Publisher: Springer, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 126, publicationDate: 2015-01-14, authors: Andreas Schick, languages: german, ISBN: 3662441748
Hans Lieb - Selbsterfahrung für Psychotherapeuten: Konzepte, Praxis, Forschung - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Broschiert, Label: Hogrefe Verlag, Publisher: Hogrefe Verlag, medium: Broschiert, numberOfPages: 328, publicationDate: 1997-01-01, publishers: Hans Lieb, ISBN: 3801709981
Therapie-Tools Selbstmitgefühl
»Sich selbst wie einem guten Freund begegnen und behandeln« - das beschreibt das Konzept des Selbstmitgefühls. Diese freundlich zugewandte Sichtweise auf die eigene Person kann helfen, z.B. dauerhaften Spannungszuständen, Ängsten und Depressionen langfristig entgegenzuwirken, und findet daher vor allem in der Psychotherapie verstärkt Anwendung. Einstellungen wie Selbstfreundlichkeit, Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber sowie eine »liebevolle Güte« dienen gleichzeitig als Grundlage und Orientierung - sowohl für Behandelnde als auch für Patientinnen und Patienten. Das Konzept des Selbstmitgefühls kann schulen- und störungsübergreifend umgesetzt werden. Neben verhaltenstherapeutischen Verfahren und Übungen werden systemische, tiefenpsychologische und humanistische Herangehensweisen in die zahlreichen Übungen dieses Therapie-Tools-Bandes eingebunden. Achtsamkeit, Meditation und Imagination stellen dabei wesentliche Werkzeuge dar. Aus dem Inhalt: Einführung . Start und Grundlagen eines selbstmitgefühlsfokussierten Therapieprozesses . Mitfühlendes Verstehen von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen . Selbstmitgefühl aufrechterhalten und in den Alltag integrieren . Achtsamkeit und Selbstmitgefühl: zwei, die zusammengehören . Was ist Selbstmitgefühl? . Wohlwollen als Haltung entwickeln . Herausfordernde Gefühle meistern . Vergeben
Therapie-Tools Selbstmitgefühl
»Sich selbst wie einem guten Freund begegnen und behandeln« – das beschreibt das Konzept des Selbstmitgefühls. Diese freundlich zugewandte Sichtweise auf die eigene Person kann helfen, z.B. dauerhaften Spannungszuständen, Ängsten und Depressionen langfristig entgegenzuwirken, und findet daher vor allem in der Psychotherapie verstärkt Anwendung. Einstellungen wie Selbstfreundlichkeit, Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber sowie eine »liebevolle Güte« dienen gleichzeitig als Grundlage und Orientierung – sowohl für Behandelnde als auch für Patientinnen und Patienten. Das Konzept des Selbstmitgefühls kann schulen- und störungsübergreifend umgesetzt werden. Neben verhaltenstherapeutischen Verfahren und Übungen werden systemische, tiefenpsychologische und humanistische Herangehensweisen in die zahlreichen Übungen dieses Therapie-Tools-Bandes eingebunden. Achtsamkeit, Meditation und Imagination stellen dabei wesentliche Werkzeuge dar. Aus dem Inhalt: Einführung • Start und Grundlagen eines selbstmitgefühlsfokussierten Therapieprozesses • Mitfühlendes Verstehen von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen • Selbstmitgefühl aufrechterhalten und in den Alltag integrieren • Achtsamkeit und Selbstmitgefühl: zwei, die zusammengehören • Was ist Selbstmitgefühl? • Wohlwollen als Haltung entwickeln • Herausfordernde Gefühle meistern • Vergeben
Lanzerath, Silke Monica - Neue Segel setzen: Gruppentherapie: Selbsterfahrung und Entwicklungschancen - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Broschiert, Edition: 1, Label: Emu, Publisher: Emu, medium: Broschiert, numberOfPages: 200, publicationDate: 2007-03-16, authors: Lanzerath, Silke Monica, languages: german, ISBN: 3891891571
Cornell, Ann Weiser - Focusing - Der Stimme des Körpers folgen: Anleitungen und Übungen zur Selbsterfahrung: Anleitungen und Übungen zur Selbsterfahrungen - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 12, Label: rororo, Publisher: rororo, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 160, publicationDate: 1997-05-02, authors: Cornell, Ann Weiser, translators: Christiane Buchner, languages: german, ISBN: 3499603535
Selbsterkenntnis und Erfahrung der Einheit
Das Verhältnis von Selbsterkenntnis und Erfahrung der Einheit des eigenen und absoluten Grundes ist ein zentraler Gedanke in Plotins Philosophieren. Er umfaßt die Möglichkeiten der sinnlichen Erfahrung, des begreifenden Denkens im Kontext der Zeit und dessen Verbindung zu einer zeit-freien Form von Selbstreflexion. In einer Bewegung des inneren 'Aufstiegs' macht das Denken sich sein eigenes Selbst - das denkende Eine in ihm - bewußt. Plotins Imperativ: 'Laß ab von Allem' drängt allerdings nicht zu begrifflich blinder Unmittelbarkeit, zu einem irrationalen Sprung ins Absolute, sondern verweist auf den Prozeßcharakter des Philosophierens: am Ende der begreifenden, sich seiner selbst bewußt werdenden, universalen Abstraktionsbewegung steht der Selbstüberstieg des Denkens als dessen höchste Möglichkeit, die ihm aus seinem eigenen Einheitsgrund zukommt. Das vorliegende Buch analysiert diesen Grundgedanken anhand einer eingehenden Interpretation von Plotins Enneade V 3 ('Über die erkennenden Wesenheiten'), übersetzt den griechischen Text neu und erläutert die ihn wesentlich bestimmenden Begriffe und Denkformen. Es arbeitet den geschichtlichen Kontext des Begriffes 'Selbsterkenntnis' im Blick auf die platonische Tradition heraus, trägt einiges bei zu einem verantwortbaren Begriff philosophischer Mystik und zeigt implizit auch wichtige Ansatzpunkte für die mittelalterliche und neuzeitliche Diskussion von 'Selbstbewußtsein'.
Gruber, Elmar R. - PSI-Phänomene: Eine neue Dimension in der Selbsterfahrung - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Gebundene Ausgabe, Label: esogetics, Publisher: esogetics, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 136, publicationDate: 1988-01-01, authors: Gruber, Elmar R., languages: german, ISBN: 3925806040
Cornell, Ann Weiser - Focusing - Der Stimme des Körpers folgen: Anleitungen und Übungen zur Selbsterfahrung: Anleitungen und Übungen zur Selbsterfahrungen - Preis vom 24.02.2021 06:00:20 h
Binding: Taschenbuch, Edition: 12, Label: rororo, Publisher: rororo, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 160, publicationDate: 1997-05-02, authors: Cornell, Ann Weiser, translators: Christiane Buchner, languages: german, ISBN: 3499603535
Psychodynamik in Kleingruppen. Theorie des affektiven Geschehens in Selbsterfahrungs- und Therapiegruppen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Psychologie - Diagnostik, Note: 1,0, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz (Kommunikationspsychologie), Veranstaltung: Tiefenpsychologische Gruppentheorien, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung - Begriffe & Perspektiven Die Analyse der ,Psychodynamik in Kleingruppen' kennt verschiedene Zugangsweisen. Sandner hebt für seine Betrachtungen Selbstanalytische Gruppen aus den traditionellen T-Gruppen und ihren Weiterentwicklungen nach folgenden Kriterien hervor. In Anlehnung an Dunphy (1974) versteht Sandner unter Selbstanalytischen Gruppen 'Gruppen, in denen die Hauptaufgabe darin besteht, größere Sensitivität und Verständnis für die eigenen Motive, Emotionen und Abwehrmaßnahmen und die der Gruppenmitglieder zu entwickeln, ebenso wie für die zwischenmenschlichen Prozesse und Gruppenprozesse in der Gruppe selbst.' (Dunphy 1974, zitiert nach Sandner 1978, S. 13). Sandner ergänzt hierzu, dass diese Gruppen nicht etwa ohne Leiter, sondern unter fachkundiger Anleitung durchgeführt werden. Die Klärung der psychodynamischen Vorgänge ist jedoch nicht alleinige Aufgabe des Gruppenleiters, da diese analytische Arbeit grundsätzlich von allen Gruppenmitgliedern zu leisten ist (vgl. Sandner 1978, S. 14). Bei der Klärung des Begriffs der Psychodynamik orientiert sich Sandner an der britischen psychoanalytischen Tradition, der Objekt-Beziehungstheorie nach Melanie Klein. Aus diesem Blickwinkel ergibt sich folgende Sichtweise auf die Psychodynamik Selbstanalytischer Gruppen. Psychodynamik ist die Gesamtheit der bewussten und unbewussten Prozesse der wechselseitigen Beeinflussung, wobei Sender und Empfänger Individuen sind, die versuchen, ihr Zueinander, ihre Ängste und Bedürfnisse in der Gruppensituation annähernd zu befriedigen. Diese Beeinflussungsversuche werden über bewusste bzw. unbewusste ,Regeln' des Zusammenlebens koordiniert (vgl. a.a.O. 1978, S. 30). Die psychische Dynamik erhält in Sandners Konzept eine zentrale Position. Die Psychodynamik der Gruppe ergibt sich aus der Psychodynamik ihrer Mitglieder, d.h. aus dem individuellen Spannungsfeld zwischen a) den Bedürfnissen und deren Realisierung anhand b) des (explizit oder implizit) internalisierten normativen Bezugsrahmens. (vgl. a.a.O. 1978, S.30)